Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Der Herr der Steine - Michael Winzer

Der Herr der Steine - Michael Winzer


Bad Lausick. Michael Winzer aus Bad Lausick gründete nach der Wende in Bad Lausick die Winzer Natursteine GmbH, ist deren Geschäftsführer.

eren Geschäftsführer.  Und er ist ein Herr der Steine: Sie kommen aus China, Indien, Brasilien, den skandinavischen Ländern. Sie schimmern in allen denkbaren Färbungen und Zeichnungen. 

Wer sich im Bad Lausicker Firmensitz von Michael Winzer umschaut, ist verblüfft von der Vielfalt von Stein und ahnt die Größe seiner Einsatzmöglichkeiten. Fußböden natürlich, Treppen, Bäder, aber auch Fassaden und wärmespeichernde Hüllen von Kaminöfen entstehen in der Werkhalle auf den Bad Lausicker Angerwiesen. Gerade hat Winzer eine neue Maschine aufgestellt, die den Naturstein CNC-gesteuert und auf Millimeter genau bearbeitet. „Die gibt es nur einmal im deutschsprachigen Raum. Mit ihr lassen sich Dinge produzieren, die anders nicht herzustellen sind“, sagt der 51-Jährige. 

Michael Winzer ist Steinmetz. Eine Bad Lausicker Familientradition, vom Vater und Großvater überkommen. Im Lausitzer Granit hat er gelernt. Nach verspäteten „Lehr- und Wanderjahren“ in Bayern und Hessen kehrt er 1993 nach Bad Lausick zurück, investiert. Zu dritt beginnt er, schnell zählt die Belegschaft 15 Mitarbeiter.

„Man brauchte nur durch die Städte zu fahren. Wo ein Kran stand, hielt man an“, beschreibt er das Beschaffen von Arbeit in den Jahren des Baubooms. In Bad Lausick stattet er Sachsenklinik und Freizeitbad „Riff“ mit Natursteinböden aus, hat Anteil an der Sanierung mehrerer Leipziger Messehöfe, am Bau von Hotels und Einkaufszentren. 

Ein großes Vorhaben des vergangenen Jahres war ein Markt in Darmstadt, wo das Bad Lausicker Unternehmen mehr als 10 000 Quadratmeter Böden verlegte. „99 Prozent unserer Umsätze machen wir – leider, sage ich immer wieder – außerhalb der neuen Länder“, sagt Michael Winzer, nennt Baustellen in München, Düsseldorf, Frankfurt, Berlin. 

Viel unterwegs ist auch der Firmenchef, vor allem auch, um „seine“ Steine zu finden. Stolz ist er auf einen bräunlichen Sandstein mit markanten Äderungen, den er in China entdeckte und mit unter der Marke Tobacco „ein gewisses Alleinstellungsmerkmal“ besitzt. 

Ein Gesamtprodukt schaffen, den Stein im Kombination sehen mit Holz, mit Edelstahl, das betrachtet Michael Winzer als Herausforderung. Ein halbes Dutzend Lehrlinge hat das Unternehmen inzwischen ausgebildet, Steinmetze zuerst, jetzt Naturwerkstein-Mechaniker – ein Begriff, der den gewachsenen gestalterischen Möglichkeiten mittels Technik Rechnung trägt. 

 

Ekkehard Schulreich

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Geithain
17.10.2017 - 14:29 Uhr

Kreisliga A (West): Borna II/Eula braucht für 2:0-Erfolg in Kitzscher reichlich Anlauf

mehr
  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr