Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Geithain Drei Schwerverletzte nach Unfall auf A72 bei Geithain
Region Geithain Drei Schwerverletzte nach Unfall auf A72 bei Geithain
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:29 20.03.2018
Mehrere Menschen wurden verletzt. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Rochlitz/geithain

Auf der A72 zwischen Rochlitz und Geithain ereigneten sich am Samstag zwei Unfälle, die zu zusätzlichen Behinderungen im Winterchaos führten. Zuerst waren gegen 9.30 Uhr ein Lkw Mercedes sowie zwei Pkw (Volvo und Fiat) an einem Auffahrunfall beteiligt.

Ein 27-jähriger Fahrer eines Pkw Audi fuhr dann um 10.10 Uhr in die gesicherte Unfallstelle. Hierbei wurden der Audi-Fahrer sowie seine beiden Insassinnen (24, 52) schwer verletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 9500 Euro.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Anfang war es nur ein Name, der Martin Voigt nicht aus dem Sinn ging: Beyrich. Schließlich nahm sich der Chronist aus Bruchheim die Zeit, um in Archiven zu recherchieren. Das Ergebnis liegt jetzt als Buch vor: die Geschichte der Ossaer Mühlen.

23.03.2018

Höhere Maximal-Fördersätze für Kommunen, eine flexiblere Handhabung der Ausbildung, vielleicht ein paar Rentenpunkte für die Ehrenamtlichen: Der Frankenhainer Wehrleiter hat klare Vorstellungen davon, wo die Landespolitik ansetzen sollte. Auf seinen Brief nach Dresden erhält er viel positive Resonanz.

22.03.2018

Der bekannte Naturfotograf Harald Lange aus Thierbaum bei Bad Lausick zeigt ab Sonnabend im Schloss Colditz 300 Bilder über den Wald. Dabei geht es ihm um verschiedene Themen – einige davon bereiten ihm Sorgen.

19.03.2018
Anzeige