Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Geithain Dritte Händlernacht lockt in Bad Lausick
Region Geithain Dritte Händlernacht lockt in Bad Lausick
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:03 19.09.2018
So viel Gedränge gibt es in der Straße der Einheit nur einmal im Jahr: zur Händlernacht, hier anno 2017. Quelle: Jens Paul Taubert
Bad Lausick

Stempeln gehen, um (möglicherweise) zu gewinnen: Das sollten die Besucher der 3. Händlernacht, die am Freitag in Bad Lausick stattfindet. Zwischen Untermarkt und Rochlitzer Straße wird der Stadtkern ab 18 Uhr erneut zur Flaniermeile mit Musik, Gastronomie, vielen besonderen Angeboten – und einem Gewinnspiel.

Karten mit sechs Stempeln gehen in die Auslosung

„In den Geschäften liegen an diesem Abend Stempelkarten aus. Wer etwas kauft, erhält einen Stempel. Karten mit mindestens sechs dieser Stempel können in eine Box vor dem Rathaus eingeworfen werden. Dann nimmt man an der Auslosung teil“, erläutert Dirk Hobler vom Veranstalter Stadtförderverein das Reglement. 22 Uhr, zum Ausklang der Händlernacht, würden auf dem Markt Stadtgutscheine und von den Gewerbetreibenden zur Verfügung gestellte Preise ausgelost – unter all jenen, die der Veranstaltung bis zu ihrem Ende beiwohnten.

42 Geschäftsleute und Unternehmen sind dabei

„Wir freuen uns wieder auf viele Menschen in unserer Stadt und hoffen, dass auch die Auswärtigen die Händlernacht nutzen“, sagt Hobler. Die beiden vorangegangenen Events hätten jeweils mehrere Hundert Besucher gezählt und Bad Lausick als Einkaufsstadt durchaus stärker in den Fokus gerückt. „Wir bitten alle, die in den Innenstadt-Straßen wohnen, Teelichte in die Fenster zu stellen, um für ein stimmungsvolles Ambiente zu sorgen.“ 42 Geschäftsleute und Unternehmen bringen sich in die dritte Auflage der Veranstaltung ein.

Von Modenschau bis Bogenschießen

Von einem Karibischen Abend vor dem Salon Diesmann spannt sich der thematische Bogen über eine Houseparty mit DJ Tonsen am Beginn der Straße der Einheit bis zur schon traditionellen Modenschau von X-Dream und Herrenmode Remke auf dem historischen Pflaster der August-Bebel-Straße. E-Bikes testen kann man beim Fahrradhändler Ziegenbalg, das Fitnessstudio Grieger bietet Bogenschießen an.

Musik an allen Ecken

Wer auf den abendlichen Straßen unterwegs ist, trifft nicht nur viele Menschen, sondern auch auf unterschiedlichste Musik: Auf dem Untermarkt gibt die Musikschule Fröhlich ein Konzert. Frauenchor und Männerchor Bad Lausick musizieren an der Ecke Wilhelm-Pieck-Straße. Livemusik gibt es zudem in der Volksbank, bei Tec-Profi, bei Raja-Cosmetics.

Karussell dreht sich für die Kinder

Für die Kinder baut der Stadtförderverein sein Karussell auf. Aus der Erfahrung der beiden vorherigen Veranstaltungen stelle man zusätzliche Toiletten auf, so Hobler: am Untermarkt, am Platz des einstigen Stadthauses und in der Rochlitzer Straße. Um die Händlernacht vorzubereiten, sind die betreffenden Innenstadt-Straßen am Freitag ab 15 Uhr für den Verkehr gesperrt.

Das Kur- und Stadtmuseum lädt bereits 17 Uhr – eine Stunde vor Eröffnung der Händlernacht durch Bürgermeister Michael Hultsch (parteilos) und Dirk Hobler 18 Uhr – zur Vernissage ein: Die neue Ausstellung würdigt die Verdienste von Friedrich Wilhelm Raiffeisen, einem Begründer des Genossenschaftswesens.

Von Ekkehard Schulreich

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Rodaer Feuerwehr hat den Böttcherteich im Ortsteil wieder auf Vordermann gebracht. Dafür gab es Lob vom Bürgermeister. Das Dorfbild ist aufgewertet und Löschwasser steht im Fall eines Brandes bereit.

18.09.2018

Zwerg-Wyandotten und Mönchstauben im „Spatzennest“: Die Frohburger Geflügelzüchter halten engen Kontakt zu Kindereinrichtungen, um für ihr Hobby zu begeistern.

17.09.2018

Bei der 25. LVZ-Wanderung waren 400 Interessenten gemeinsam rund um Geithain unterwegs und feierten bei Barthel & Landwehr in Wickershain das Jubiläum der beliebten Veranstaltung.

16.09.2018