Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Familientag in Geithainer Tagesstätte „Little Stars“ rückt Märchen in den Fokus

Bildung Familientag in Geithainer Tagesstätte „Little Stars“ rückt Märchen in den Fokus

Sprache spielt in der Fremdsprachen-Kindertagesstätte „Little Stars“ in Geithain eine zentrale Rolle. Unter anderem erlernen die Steppkes Fingerspiele und Lieder in Englisch. Kennenlernen können Interessenten die kleinen Sterne am Sonnabend beim Familientag unter dem Motto „Little Stars im Märchenland“.

Kinderfest in der Tagesstätte „Little Stars“ in Geithain.

Quelle: Nicole Rathge-Scholz

Geithain. Sprache spielt in der Fremdsprachen-Kita „Little Stars“ (übersetzt „Kleine Sterne“) in Geithain eine zentrale Rolle. Seit einem Jahr ist das Haus in der Lessingstraße mit rund zweihundert Krippen- und Kindergartensteppkes sowie Hortkindern beim Bundesmodellprojekt Sprache dabei. „Sprache ist der Schlüssel zu Welt“, sagt Leiterin Silke Müller. Neben Deutsch könnten die Kinder auch in andere Sprachbäder tauchen. So erlernen sie Fingerspiele und Lieder in Englisch.

Kennenlernen können Interessenten die kleinen Sterne am Sonnabend beim Familientag von 9.30 bis etwa 13 Uhr. Das Motto heißt „Little Stars im Märchenland“. Wer möchte, darf in das Kostüm einer Märchenfigur schlüpfen. Die Kinder gestalten ein Programm, es gibt eine Hänsel-und-Gretel-Barfußstrecke und ein kleines Dornröschenschloss. Beim „Spieglein, Spieglein an der Wand“ geht es ums Schminken. Eine Märchensuch-Rallye ist geplant sowie Experimente und Sommerkino. In der Räuberschenke wartet Gegrilltes, beim „Süßen Brei“ eine Kaffeestube mit Kuchen.

Schon im Vorfeld haben die Steppkes viel über Märchen erfahren. „Wir haben alte Dias aus dem Keller geholt und sie uns begeistert angeschaut“, erzählt die Leiterin. Die Kinder fanden es spannend, im Dunkeln die Bilder zu betrachten und dabei über Märchen zu reden.

Viel und gern reden – das ist wichtiger, als mancher so glaubt. Frühkindliche Muttersprachbildung wird laut wissenschaftlicher Untersuchungen immer mehr zum Problem. Grund: Viele Kinder sprechen zu wenig. „Es liegt wohl oft an der geänderten Lebenswelt in den Familien“, meint Silke Müller. Hier wolle ihr Team in Zusammenarbeit mit den Eltern ansetzen. Denn bis zum sechsten Geburtstag würden viele wichtige Grundlagen gelegt. Ziel sei, die Kinder optimal auszustatten, „damit sie souverän und stark ins Leben gehen können“. Egal welcher Schulabschluss in der Zukunft liegt. Immer wieder gehe es dabei um Sprachkompetenz, die im intensiven Kindergartenspiel vielleicht noch nicht so entscheidend, in der Grundschule jedoch schon maßgeblich sei.

Von Claudia Carell

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Geithain
25.09.2017 - 08:00 Uhr

Florian Böttger erzielt vor 215 Zuschauern das Tor des Tages gegen SV Mügeln/Ablaß

mehr
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr