Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Feuerwehr schmückt den Lichterbaum

Feuerwehr schmückt den Lichterbaum

Kein zweiter Advent ohne Bad Lausicker Weihnachtsmarkt: Von Freitag bis Sonntag geht es vor dem Rathaus unter dem Lichterbaum wieder rund. Zahlreiche Verkaufsstände und die Innenstadt-Geschäfte laden ein zu einem vorweihnachtlichen Bummel.

Voriger Artikel
Weihnachtsmann kommt mit dem Quad
Nächster Artikel
Ein Duo mit dem schönsten Beruf

Eine Weihnachtsausstellung lädt seit Sonnabend im Kur- und Stadtmuseum Bad Lausick ein.

Quelle: Inge Engelhardt

Bad Lausick. Auf der Bühne vor dem Rathaus-Portal gibt es an allen drei Nachmittagen ein breit gefächertes kulturelles Programm.

 

 

"Wir setzen auf Bewährtes, das immer wieder gut ankommt. Wir beziehen viele Bad Lausicker Vereine und Einrichtungen ein, wollen aber auch mit Neuem neugierig machen", sagt Dirk Hobler, der Vorsitzende des Stadtfördervereins. Der Verein organisiert seit Jahren den Markt im Auftrag der Stadt und gemeinsam mit vielen Händlern und Unternehmen. Seit dem Spätsommer schon laufen die Vorbereitungen. Ein Herzstück ist die große Tombola, für die die Gewerbetreibenden zahlreiche Preise zur Verfügung stellen. Und weil mit den Losen, die seit anderthalb Wochen zu haben sind, auch zahlreiche Sofortgewinne verbunden sind, ist die Nachfrage nach den 2500 Stück seit Jahren ungebrochen hoch. Die Auslosung der Hauptpreise beschließt am Sonntag, 17.30 Uhr, das Marktgeschehen.

 

 

Die Stunden bis dahin sind angefüllt mit jeder Menge Kultur: immer dabei sind die Bad Lausicker Chöre, die Kindereinrichtungen. Oberschüler zeigen Ausschnitte ihres Märchenstücks "Die Bremer Stadtmusikanten", bei den Elbisbacher Linedancern heißt es "Dancing Back West". Die Blechbläser der Sächsischen Bläserphilharmonie musizieren ebenso wie die Kemmlitzer Blasmusikanten, für die Bad Lausick beinahe ein Heimspiel ist.

Am Sonnabend und Sonntag kommt der Weihnachtsmann auf den Platz, um die Kinder zu beschenken. Für die Heranwachsenden gibt es zudem Kutschfahrten und eine Bastelstube im Awo-Rentnertreff.

Während des Marktes werden zahlreiche Geschäfte im Stadtzentrum geöffnet sein - am Sonnabend von 9 bis 18 Uhr und am Sonntag von 14 bis 17 Uhr.

 

 

Der Markt selbst beginnt am Freitag 14, am Sonnabend und Sonntag 12 Uhr. Zum Auftakt des Weihnachtsmarktes will die Feuerwehr mit Hilfe der Drehleiter den Lichterbaum schmücken. Der Stadtförderverein hofft, dass viele Kinder Schmuck basteln, um ihn am Freitag ab 15.15 Uhr in luftiger Höhe anzubringen.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 03.12.2013
Ekkehard Schulreich

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Geithain

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

23.08.2017 - 06:21 Uhr

Der FSV erlebt zum Start der Fußball-Kreisliga ein 0:7-Heimdebakel gegen Belgern.

mehr
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr