Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Geithain Feuerwehr schmückt den Lichterbaum
Region Geithain Feuerwehr schmückt den Lichterbaum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:06 19.05.2015
Eine Weihnachtsausstellung lädt seit Sonnabend im Kur- und Stadtmuseum Bad Lausick ein. Quelle: Inge Engelhardt

Auf der Bühne vor dem Rathaus-Portal gibt es an allen drei Nachmittagen ein breit gefächertes kulturelles Programm.

"Wir setzen auf Bewährtes, das immer wieder gut ankommt. Wir beziehen viele Bad Lausicker Vereine und Einrichtungen ein, wollen aber auch mit Neuem neugierig machen", sagt Dirk Hobler, der Vorsitzende des Stadtfördervereins. Der Verein organisiert seit Jahren den Markt im Auftrag der Stadt und gemeinsam mit vielen Händlern und Unternehmen. Seit dem Spätsommer schon laufen die Vorbereitungen. Ein Herzstück ist die große Tombola, für die die Gewerbetreibenden zahlreiche Preise zur Verfügung stellen. Und weil mit den Losen, die seit anderthalb Wochen zu haben sind, auch zahlreiche Sofortgewinne verbunden sind, ist die Nachfrage nach den 2500 Stück seit Jahren ungebrochen hoch. Die Auslosung der Hauptpreise beschließt am Sonntag, 17.30 Uhr, das Marktgeschehen.

Die Stunden bis dahin sind angefüllt mit jeder Menge Kultur: immer dabei sind die Bad Lausicker Chöre, die Kindereinrichtungen. Oberschüler zeigen Ausschnitte ihres Märchenstücks "Die Bremer Stadtmusikanten", bei den Elbisbacher Linedancern heißt es "Dancing Back West". Die Blechbläser der Sächsischen Bläserphilharmonie musizieren ebenso wie die Kemmlitzer Blasmusikanten, für die Bad Lausick beinahe ein Heimspiel ist.

Am Sonnabend und Sonntag kommt der Weihnachtsmann auf den Platz, um die Kinder zu beschenken. Für die Heranwachsenden gibt es zudem Kutschfahrten und eine Bastelstube im Awo-Rentnertreff.

Während des Marktes werden zahlreiche Geschäfte im Stadtzentrum geöffnet sein - am Sonnabend von 9 bis 18 Uhr und am Sonntag von 14 bis 17 Uhr.

Der Markt selbst beginnt am Freitag 14, am Sonnabend und Sonntag 12 Uhr. Zum Auftakt des Weihnachtsmarktes will die Feuerwehr mit Hilfe der Drehleiter den Lichterbaum schmücken. Der Stadtförderverein hofft, dass viele Kinder Schmuck basteln, um ihn am Freitag ab 15.15 Uhr in luftiger Höhe anzubringen.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 03.12.2013
Ekkehard Schulreich

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Glühwein, Lichterglanz und eine heimelige Atmosphäre prägten an den vergangenen drei Tagen die Innenstadt, als der Geithainer Gewerbeverein traditionell am ersten Adventswochenende zum Weihnachtsmarkt eingeladen hatte.

19.05.2015

Rekordbeteiligung bei der 21. Erweiterten Kreisschau der Rassekaninchenzüchter vom Kreisverband Borna/Geithain mit Kleinsilberclubschau am Wochenende in Greifenhain.

19.05.2015

Der Ausleger des großen Krans überragt beinahe die gläserne Pyramide vom "Riff": Im Bad Lausicker Kur- und Freizeitbad werden die beiden Blockheizkraftwerke ausgetauscht.

19.05.2015
Anzeige