Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 17 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
„Frühlingsrolle“ in Bad Lausick ist ganz nach dem Geschmack von 300 Besuchern

Fest des Kinder- und Jugendrings „Frühlingsrolle“ in Bad Lausick ist ganz nach dem Geschmack von 300 Besuchern

Menschen zusammenführen: Das will der Kinder- und Jugendring auf der Alten Rollschuhbahn in Bad Lausick. Deshalb ist er Pächter und erweckt das Areal mit viel jugendlicher Kraft Stück für Stück zum Leben. Was bisher geschah und was geplant ist: Das Fest namens „Frühlingsrolle“ brachte es nahe.

Viele Besucher waren zum Fest auf die Alte Rollschuhbahn gekommen.

Quelle: Kinder- und Jugendring

Bad Lausick. Diese „Frühlingsrolle“ mundete: Rund 300 Besucher zählte der Kinder- und Jugendring Landkreis Leipzig, der am Sonnabend zu dem gleichnamigen Fest nach Bad Lausick eingeladen hatte. Waren es am Nachmittag vor allem Familien mit Kindern, die auf die Alte Rollschuhbahn an der Glastener Straße kamen, gehörte der Abend den Fans kraftvoller Musik. Da standen drei Bands auf der Bühne: die Röthaer Frauenband „Sunday Delight“, die Leipziger Ska-Band „Tornados“ und „Familie Winter“ aus Burgstädt.

„Unser Konzept, mit vielen Mitmach-Angeboten vom Schmieden, über Siebdruck, Volleyball-Turnier, Insektenhotel-Bauen bis zu Kinderschminken, Upcycling-Nähen oder Henna-Bemalungen – den interkulturellen Begegnungsort Alte Rollschuhbahn den Bad Lausickern und Gästen vorzustellen, ist voll aufgegangen. Wir freuen uns über den großen Zuspruch und organisieren nun regelmäßige Angebote und Workshops für Einheimische und Neu-Bürger, damit die Rollschuhbahn zu neuem Leben erweckt wird“, sagte Andreas Rauhut, Koordinator beim Jugendring. Mitstreiter Sebastian Jung bot Führungen über das Gelände an, das der Kinder- und Jugendring von der Stadt in Pacht nahm und seit 2014, unterstützt durch zahlreiche Jugendliche, Stück für Stück entwickelt. Inzwischen gibt es hier unter anderem eine Dirt-Bike-Piste und eine Fahrradwerkstatt, finden Veranstaltungen und Freizeiten statt. Ein Prozess, der längst noch nicht abgeschlossen sei, so Rauhut: „Dank einer Förderung durch die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung aus dem Programm Soziale Dorfentwicklung können wir hier in diesem Jahr zahlreiche Umbaumaßnahmen vornehmen.“

Politisches Gewicht erhielt das Fest unter anderem durch die Ausstellung „Sichtbarmachung rechter Gewalt im Landkreis Leipzig“ vom Verein Engagierte Wissenschaft. Und durch den Besuch der sächsischen Integrationsministerin Petra Köpping (SPD). Begleitet wurde sie von Ines Lüpfert, die das Jugendamt des Landkreises Leipzig leitet, und durch den parteilosen Bad Lausicker Bürgermeister Michael Hultsch.

Von es

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Geithain

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Erdbeer-Karte

    Sommerzeit ist Erdbeerzeit. Wollen Sie die süßen Früchte selber pflücken oder lokal kaufen? Wir verraten Ihnen, wo Sie Erdbeeren bekommen. Außerdem... mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr