Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Geithain Geithain: Brandschutzbau in der Schule bis Ende September
Region Geithain Geithain: Brandschutzbau in der Schule bis Ende September
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:51 30.07.2010
Anzeige

. Das erklärte beim Vor-Ort-Termin Lothar Juhlemann von der Geithainer Stadtverwaltung.

Bis Schuljahresbeginn könne die Einhausung von zwei Treppenhäusern abgeschlossen werden, kündigte er an. Dann stehen noch die Arbeiten am dritten Treppenhaus an.

Auch die letzten Zimmertüren, die teilweise ersetzt werden, können erst nach Schuljahresstart eingebaut werden. Da das Schulgebäude unter Denkmalschutz steht, müssen alle Türen nach historischem Vorbild gefertigt werden, das verlängert die Lieferzeiten. Schließlich wird auch die zusätzliche Treppe, die den zweiten Rettungsweg komplettiert, erst im September eingebaut.

Das neue Schuljahr beginnt am 9. August, danach werden die Bauleute an den Wochenenden und nach Unterrichtsschluss arbeiten, so Juhlemann. „Bis spätestens Ende September soll alles fertig sein", kündigte er an. Die Stadt Geithain investiert in den Brandschutz über 300 000 Euro, gefördert wird der Bau aus dem Konjukturpaket II (die LVZ berichtete). Bis zum Jahresende werde alles wie vorgesehen abgerechnet sein, so Lothar Juhlemann.

Inge Engelhardt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Glasten. Macht der Straßenbau den Glastener Dorfteich entgegen aller Absprachen kleiner oder nicht? Dass dieser Frage auf den Grund gegangen wird, das forderten die Eigentümer des Gewässers, Jürgen und Dirk Lachmann.

30.07.2010

Geithain. Die Sperrung der Bundesstraße 7 in Geithain, die seit Mitte März von Abschnitt zu Abschnitt wandert, scheint kein Ende zu nehmen – dennoch wird auch dieser Kanal einmal komplett im Boden sein.

29.07.2010

[image:phpiLsPAi20100729145851.jpg]
Niedersteinbach. Sommerferien auf dem Pferderücken genießen zurzeit 24 Kinder und Jugendliche auf dem Pferdehof Berger in Niedersteinbach.

29.07.2010
Anzeige