Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Geithain: Bürger von Mark Ottenhain fordern Radweg

Colditzer Straße Geithain: Bürger von Mark Ottenhain fordern Radweg

Immer deutlicher vernehmbar fordern Anwohner des Geithainer Ortsteils Mark Ottenhain eine sichere Verbindung für Fußgänger und Radfahrer zu Geithainer Bahnhof und zum Stadtzentrum. Anlieger der Straße Am Kanonenberg trafen sich deshalb in dieser Woche mit Bürgermeister Frank Rudolph (UWG) und Kerstin Jesierski von der Bauverwaltung.

In einer Unterredung im Geithainer Rathaus ist es um die Forderung von Anwohnern des Ortsteils Mark Ottenhain nach einem Radweg entlang der Colditzer Straße gegangen.

Quelle: Jens Paul Taubert

Geithain. Immer deutlicher vernehmbar fordern Anwohner des Geithainer Ortsteils Mark Ottenhain eine sichere Verbindung für Fußgänger und Radfahrer zu Geithainer Bahnhof und zum Stadtzentrum. Anlieger der Straße Am Kanonenberg trafen sich deshalb in dieser Woche mit Bürgermeister Frank Rudolph (UWG) und Kerstin Jesierski von der Bauverwaltung der Stadt im Rathaus zu einer Unterredung.

„Wir werden das Gespräch mit der zuständigen Behörde intensiv suchen“, sagte Rudolph danach vor dem Stadtrat. Dass entlang der viel befahrenen Colditzer Straße ein solcher Weg unverzichtbar sei, sei den Verantwortlichen der Kommune bewusst. Die Notwendigkeit zu bauen bestehe seit mehr als zwei Jahrzehnten. Allein: Es handele sich um eine Staatsstraße. Zuständig sei deshalb das Landesamt für Straßenbau und Verkehr (Lasuv). Der Stadt gehörten nicht einmal die Flächen, auf denen ein solcher Weg verlaufen könnte.

Die Aussichten auf mittelfristigen Erfolg nannte der Bürgermeister selbst „nicht übermäßig groß“. Trotzdem bleibe man unbedingt dran und versuche zu klären, was in welchem Zeitraum machbar sei.

Immerhin gebe es westlich der Stadt ja ein positives Beispiel: Hier wurde zwischen Geithain und Niedergräfenhain entlang der zum Autobahnzubringer gewordenen Bundesstraße 7 ein Rad- und Gehweg gebaut, für den ebenfalls viele Jahre gekämpft worden war.

Von Ekkehard Schulreich

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Geithain
Geithain in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 54,24km²

Einwohner: 7378 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 136 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04643

Ortsvorwahlen: 034341, 034346

Stadtverwaltung: Markt 11, 04643 Geithain

Ein Spaziergang durch die Region Geithain
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr