Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Geithain: Kita in Niedergräfenhain bekommt eine Kinderwerkstatt

Investition Geithain: Kita in Niedergräfenhain bekommt eine Kinderwerkstatt

Aus einem kleinen ungenutzten Stall entsteht jetzt eine Werkstatt: Die Niedergräfenhainer „Kleinen Hirten“ verfolgen neugierigen Blicks, was sich tut auf der Baustelle an ihrem Kindergarten.

Richtfest für die künftige Kinderwerkstatt der „Kleinen Hirten“ in Niedergräfenhain.

Quelle: privat

Geithain/Niedergräfenhain. Sichtbar Konturen nimmt die Kinderwerkstatt an, die auf dem Gelände der Kindertagesstätte „Kleine Hirten“ in Niedergräfenhain entsteht. Mitarbeiter des Kirchspiels Geithainer Land, das als Träger der Einrichtung fungiert, setzten auf das Gemäuer eines lange schon ungenutzten Stalls einen neuen Dachstuhl auf. Das Dach wird nicht nur das kleine Gebäude, sondern auch den Platz davor vor der Witterung schützen.

„Dann sind die Kinder auch bei Regen geschützt“, sagt Sophia Müller, die die Einrichtung leitet. Über das Vorhaben freue man sich, denn bisher sei das Areal ungenutzt gewesen. Die Werkstatt in historischem Ambiente, zwischen zwei Spielflächen gelegen, runde das Bild des Anwesens ab. Schließlich hatte die Kirchgemeinde die alte Kirchschule, einen markanten Fachwerkbau vor wenigen Jahren für die Betreuung nicht nur der jüngsten Niedergräfenhainer nutzbar gemacht. Aktuell besuchen 33 Mädchen und Jungen die evangelische Kita.

Besuch hatten die unter anderem von Pfarrer Markus Helbig, als ein kleines Richtfest gefeiert wurde. Während der Bauverantwortliche Andreas Saupe den Richtspruch verlas, waren zwei ältere Kinder bemüht, symbolische Nägel in die Sparren einzuschlagen. Müller hofft, dass das kleine Gebäude bald zur Verfügung steht. „Um es zu streichen, wird es sicher einen Arbeitseinsatz geben. Dann hoffen wir auf die Unterstützung der Eltern.“ Außerdem werde man die Werkstatt mit einem Zaun vom Hof abgrenzen.

Von Ekkehard Schulreich

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Geithain
Geithain in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 54,24km²

Einwohner: 7378 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 136 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04643

Ortsvorwahlen: 034341, 034346

Stadtverwaltung: Markt 11, 04643 Geithain

Ein Spaziergang durch die Region Geithain
16.12.2017 - 20:20 Uhr

Mein bebildeter Bericht beinhaltet Fußball und Weihnachtliches.

mehr
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr