Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Geithain Geithain: Täter brechen in Fitnessstudio und Arztpraxis ein
Region Geithain Geithain: Täter brechen in Fitnessstudio und Arztpraxis ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:25 15.01.2019
In Geithain sind Einbrecher in ein Fitnessstudio und in eine Arztpraxis eingestiegen (Symbolbild). Quelle: dpa
Geithain

Gleich zwei Mal wurde am in der Nacht von Sonntag auf Montag in Geithain eingebrochen: Unbekannte drangen zum einen in ein Fitnessstudio ein. Sie brachen ein Fenster auf und hatten so Zutritt zu den Sport- und Büroräumen. Dort öffneten und durchsuchten sie die Schränke und stahlen eine Geldbörse mit einem zweistelligen und die Kasse mit einem niedrigen dreistelligen Bargeldbetrag.

Diebe brechen in Geithainer Arztpraxis ein

In der gleichen Nacht verschafften sich Unbekannte zum anderen Zutritt zu einer Arztpraxis in der Schillerstraße von Geithain. Ein Fenster und die Hintertür wurden beschädigt, aus den Räumen fehlte aber nichts. Die Polizei ermittelt.

Von LVZ/gap

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Zeiten des Fachkräftemangels kann der Landkreis Leipzig in diesem Jahr Projekte von 300.000 Euro fördern. Diese Summe stellt das sächsische Arbeitsministerium der Region zur Verfügung.

15.01.2019

Die Brexit-Abstimmung steht am Dienstag im Londoner Parlament an. Welche Folgen ein Austritt Großbritanniens aus der EU für hiesige Firmen hätte – Wir haben darüber mit drei Unternehmern aus dem Landkreis Leipzig gesprochen.

15.01.2019

Geithains Bürgermeister Frank Rudolph will im Juni ein zweitägiges Fest anlässlich des 100. Geburtstags des Geithainer Freibads feiern.

14.01.2019