Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Geithain Geithain: Zwölf neue Krippenplätze bis Ende Januar
Region Geithain Geithain: Zwölf neue Krippenplätze bis Ende Januar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:18 10.01.2012
Anzeige

. Bis Ende des Monats sollen im Erdgeschossbereich zwölf zusätzliche Plätze für Krippenkinder entstehen. Insgesamt 18 solcher Betreuungsplätze für die Jüngsten gibt es nach Abschluss des Umbaus in dieser Geithainer Kindereinrichtung.

"Damit haben wir in Geithain bedarfsgerechte Angebote für Krippenkinder", erklärt Geithains Bürgermeisterin Romy Bauer (CDU). Allerdings sei die Investition das eine - der Betrieb das andere. Bauer: "Ab 2012 geben wir jährlich über eine Million Euro zur Betreuung der Kinder in Tageseinrichtungen aus - ein Zehntel des Stadt-Etats." Das sei zum einen positiv, müsse aber andererseits auch gestemmt werden. Dieses Thema berühre nicht nur Geithain. "Angesichts dieser großen finanziellen Last, die hierbei auf den Kommunen liegt, sehe ich Handlungsbedarf im Dialog mit dem Freistaat und den Nachbarkommunen", so die Stadtchefin.

Inge Engelhardt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

[image:phpIzbe7720120108184150.jpg]
Geithain/Bad Lausick. 18 Sternsinger klopften am Wochenende an die Türen in Geithain, Bad Lausick und Umgebung.

08.01.2012

[image:phpxt2Zc420100412173752.jpg]
Niedergräfenhain. Der Fördermittelbescheid für den neuen evangelischen Kindergarten in Niedergräfenhain ist da, der Baustart steht bevor.

06.01.2012

[image:phpGxI0gv20100115193209.jpg]
Geithain. Im Geithainer Rathausfoyer werden Besucher nicht mehr am Tresen des Bürgerbüros empfangen.

05.01.2012
Anzeige