Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Geithain Geithain hat keine Tafel für Bedürftige mehr
Region Geithain Geithain hat keine Tafel für Bedürftige mehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:52 20.02.2012

. Nachdem die Leipziger Tafel sich – wie berichtet – ab sofort aus der Stadt zurückzieht, will das Kirchspiel Geithainer Land künftig in die Bresche springen. Doch das klappt nicht sofort.

Ab sofort stellt der Verein Leipziger Tafel die wöchentliche Lieferung von Lebensmitteln für Tafelkunden nach Geithain zunächst ein. Wie berichtet, begründet der Vorstand das mit drastisch zurückgehenden Lebensmittel-Spenden und personellen Problemen.

35 Menschen, Alleinlebende aber auch ganze Familien, hatten zuletzt einen Tafelpass für die Ausgabe in Geithain. Ihnen empfiehlt der Leipziger Verein, Fahrgemeinschaften zu bilden und zur Tafel nach Borna zu kommen. Man werde sich bemühen, entsprechend etwas mehr Ware dorthin zu transportieren. Der Verein Leipziger Tafel betreibt ohne Geithain nun noch sieben Tafelläden.

Eröffnet worden war der Geithainer am 3. März 2008 auf Initiative des Kirchspiels Geithainer Land. Pfarrer Markus Helbig hatte damals die Leipziger Tafel mit ins Boot geholt. Ihr Rückzug hatte auch ihn in der Vorwoche überrascht. „Wir arbeiten daran, das Angebot in eigener Verantwortung zu etablieren", erklärte er nun auf Nachfrage unserer Zeitung. Allerdings sei der Aufwand recht hoch und so hofft er derzeit, „dass nach Ostern unser Projekt steht."

Die Außenstelle der Tafel in Borna befindet sich in der Bahnhofstraße 33. Die Ausgabe von Lebensmitteln erfolgt dort jeweils montags von 9 bis 12 Uhr, Neuanmeldungen können davor von 8 bis 8.30 Uhr erfolgen.

Inge Engelhardt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

[image:phpiwyG4i20120217201618.jpg]
Narsdorf/Ossa. Die Mädchen und Jungen der Kindertagesstätte in Ossa bekommen einen neuen Sanitärbereich.

17.02.2012

[image:phpGxI0gv20100115193209.jpg]
Geithain. Die Leipziger Tafel wird am kommenden Montag zum vorerst letzten Mal Lebensmittel nach Geithain liefern, die im Haus der Kirche an Tafelkunden ausgeben werden können.

15.02.2012

Auf 90 Jahre organisierte Geflügelzucht blickt man in diesem Jahr in Bad Lausick zurück. 1922 schlossen sich Rassegeflügelzüchter aus der Kurstadt und der Region zusammen.

13.02.2012