Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Geithainer Paul-Guenther-Schüler setzen auf Courage und ein offenes Miteinander

Ministerin bei Prädikats-Übergabe Geithainer Paul-Guenther-Schüler setzen auf Courage und ein offenes Miteinander

Weltoffenheit, Toleranz, Menschlichkeit: Für diese Werte stehen die Schülerinnen und Schüler der Geithainer Paul-Guenther-Schule. Ab sofort ist die Bildungseinrichtung offiziell eine „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ – und damit in bester Gesellschaft mit 2000 in ganz Deutschland.

„Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage“ darf sich die Paul-Guenther-Schule Geithain jetzt nennen. Schirmherrin ist Integrationsministerin Petra Köpping (SPD).

Quelle: Jens Paul Taubert

Geithain.

Die Geithainer Oberschüler luden Flüchtlinge zu einem Volleyballturnier ein, flankierten die Veranstaltung mit einer Kaffeetafel und mit Führungen durch die Bildungseinrichtung. „Und wir haben viele kleine Päckchen gepackt“, sagten Amy Martin und Nelly Conrad auf der Festveranstaltung am Donnerstag im Bürgerhaus. Kontakte seien entstanden, Vorbehalte abgebaut worden. Seit Anfang März lernen junge Flüchtlinge in Geithain in einer Klasse mit Deutsch als Zweitsprache. Ihren Anspruch auf Weltoffenheit unterstrichen 87 Prozent der Schüler, indem sie die Bewerbung um den Titel unterzeichneten.

Sie treffen damit zweifellos die Intentionen des Schulstifters Paul Guenther, sagte Schulleiter Gunter Neuhaus. Menschlichkeit und Hilfsbereitschaft seien als Werte heute so aktuell wie vor neun Jahrzehnten. Dafür müsse man einstehen. Bürgermeister Frank Rudolph (UWG) sagte, die Stadt freue sich mit den Schülern. Der Titel sei ein wichtiger Teil im Bestreben, die Schule nach vorn zu bringen: „Wir arbeiten daran und tun gemeinsam alles, was möglich ist, dafür.“ Karsten Ahnicke von der Sächsischen Bildungsagentur bekräftigte, dass eine Persönlichkeit, um sich zu entwickeln, Vorbilder und Orientierung benötigt.

„Es gibt so viele Menschen, die helfen. Ihr seid nicht allein“, meinte Petra Köpping. Sie habe die Schirmherrschaft gern übernommen, denn es sei unverzichtbar, „dass Ihr als unsere Zukunft klar Position bezieht“. Zumal Geithain „nicht frei von Problemen“ sei, sagte sie mit Blick auf rechtsextremistische Vorfälle in der Vergangenheit. Sie stehe den Schülern ebenso zur Seite wie das vom Verein Courage in Sachsen geknüpfte Netzwerk. Der Titel sei „eine Auszeichnung, vor allem aber eine Selbstverpflichtung“, meinte Matthias Brauneis vom Courage-Verein. Das bekräftigte Thomas Lang von der Initiative für ein weltoffenes Geithain: Er freue sich über den Titel, doch „jetzt geht die Arbeit erst richtig los“.

Von Ekkehard Schulreich

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Geithain
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr