Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Große Fotoschau zeigt die Reize Frohburgs

Große Fotoschau zeigt die Reize Frohburgs

Nicht eines, 118 Bilder von Schönheiten der unmittelbaren Heimat sind seit Sonnabend im Frohburger Schloss zu sehen. Die Fotografien sind das Ergebnis eines Wettbewerbs, den die Stadt initiierte und an dem 42 Personen teilnahmen.

Frohburg. Die Schau im Treppenhaus des Westflügels kann sich sehen lassen – wie das Land zwischen Flößberg und Eschefeld, Benndorf und Prießnitz. Die Fotografien, in Farbe die meisten, einige aber in kontrastreichem Schwarzweiß, eint: Sie sind eine Liebeserklärung an diesen Lebensraum, der Frohburg heißt und der eine Unmenge Facetten hat und der sich durchaus nicht in Postkartenidyllen genügt. Nils Welker aus Frohburg, mit sechs Jahren der jüngste Teilnehmer und Sonderpreisträger, brachte das mit seinem „Blauen Herz“ auf den Punkt. Die Eschefelder Teiche, die Schönauer Windmühle, Winterlandschaften, der stürzende Schornstein der Wäscheunion, Kinderporträts, Sonnenuntergänge - kein Wunder, dass die fünfköpfige Jury des Wettbewerbs ihre Not hatte, auszuwählen. Letztlich vereint die Schau im Schloss (fast) alle eingeschickten Arbeiten und alle Teilnehmer. „Überrascht war ich von den vielen verschiedenen Sichtweisen“, meinte Jurymitglied Annelies Freiberg. Und formulierte, was vielen Besuchern der Ausstellungseröffnung durch den Kopf ging. „Da sind viele hervorragende Bilder entstanden“, meinten Claudia und Jens Großmann aus Streitwald. Viele davon seien ganz nach ihrem Geschmack. „Ich hätte mich nur schwer entscheiden können, welche Bilder einen Preis bekommen“, sagte Marlis Rose aus Benndorf. Umso erfreuter war sie, das ihr Mann Armin zu den Ausgezeichneten gehörte. „Ich habe drei Winterlandschaften ausgewählt. Die Fotos sind auf einem Spaziergang entstanden“, erzählte er. „Manche der Fotografen haben den Sinn für gewisse Momente“, bescheinigte ihnen Lutz Peltzer aus Flößberg. Dass sich auch Zeitgeschichte findet, freute Heiko Günther aus Frohburg. Seine Frau Ilona hatte selbst Arbeiten beigesteuert, „die einen etwas kritischeren Blick zeigen“. Kompliment von Hennig Weiske: „Tolle Fotos, die den Amateuren da gelungen sind.“ Der Frohburger Bürgermeister Wolfgang Hiensch, der mit Gaby Rauschenbach die Preisträger auszeichnete, hofft, dass die hier Ausstellenden in den nächsten Wochen erneut in das Schloss kommen und Freunden und Verwandten die Fotografien zeigen: „Wir wollen auf diese Weise viele Gäste ins Haus holen.“ Das Siegerfoto war ein Gemeinschaftswerk: Familie Bochmann aus Frauendorf lichtete ab, was beinahe täglich passiert: Nick (4) hilft seinem Großvater beim Ausmisten des Pferdestalls; beide schieben eine vollbeladene Schubkarre. Der 1. Preis kam für Uwe Bochmann völlig unerwartet: „das war ein absoluter Schnappschuss.“ Die Preise zwei und drei gingen an Michael Mader (Leipzig) und Heiko Tränkner (Frohburg), außerdem wurden sieben weitere Preise übergeben. Der Grundschulchor Frohburg rahmte die Vernissage, und die Zweitklässler der Frankenhainer Schule steuerten Plakate bei: Die zeigen, was ihr Heimatdorf, die neuen Frohburger Ortsteile, ausmacht. Die Ausstellung ist bis zum 31. Oktober zu sehen.

Ekkehard Schulreich

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Geithain
20.10.2017 - 07:15 Uhr

Oberliga: Der Aufsteiger empfängt den Vorjahresdritten, und seine Fans haben das Stadion auf Vordermann gebracht.

mehr
  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr