Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Holzschnitzereien und Glüh-Hopfen auf dem Weihnachtsmarkt in Bad Lausick

Große Verlosung Holzschnitzereien und Glüh-Hopfen auf dem Weihnachtsmarkt in Bad Lausick

Gaumen- und Sinnesfreuden auf dem Bad Lausicker Weihnachtsmarkt: In manch einer der festlich geschmückten Hütten kam sogar beides zusammen. Für die alljährliche Verlosung gab es 2500 Lose. Ein Anziehungspunkt vor allem für die Kinder war die Krippe mit zwei Schafen sowie Maria und Josef samt Christuskind

„Eggi“ Egbert Ermer (in der Hütte) und „Kati“ Katrin Pieruschka sorgen immer für Stimmung, ob sie Hochprozentiges aus dem Erzgebirge kredenzen oder als Partyband Saitensprung musizieren.

Quelle: Gislinde Redepenning

Bad Lausick. Ein ganzes Adventswochenende lang strahlte der Bad Lausicker Marktplatz im Lichterglanz des traditionellen Weihnachtsmarktes mit einem facettenreichen Angebot von Gaumen- und Sinnesfreuden. Zwischen mächtigem Christbaum, Kinder-Eisenbahn und Hüttenstädtchen durften die erwartungsfrohen Besucher Glühwein schlürfen, Gebasteltes bewundern, gebrannte Mandeln naschen und attraktive Gewinne einheimsen.

„Die Verlosung läuft super“, freute sich Dirk Hobler, Vorsitzender des Stadtfördervereins, über eine der besonderen Attraktionen des Bad Lausicker Festes. Vom ersten Tag an, als die 2500 Lose zu je 50 Cent in den Geschäften auslagen, kamen viele Kunden nur deshalb vorbei. „Die Leute konnten es kaum erwarten. Zur großen Ziehung am Sonntag, nur da gibt es die Gewinne, sind alle da. Wir müssen kaum einen Preis zweimal aufrufen“, so Hobler. Glücksfee ist Silvana Bräutigam, Filialleiterin im Beratungscenter der Leipziger Volksbank. Vorstandsmitglied Andreas Woda, Bürgermeister Michael Hultsch (parteilos), und Hobler übernehmen die Aufgaben des Weihnachtsmannes.

Zuvor gehörte die Bühne Kindergärten, Kitas und Schulen sowie zahlreichen kleinen und großen Tonkünstlern, die mit einem breiten Repertoire zwischen Besinnlichem und mitreißenden Hits begeisterten. Die Musikschule Fröhlich und der Männerchor Bad Lausick waren zu hören, Uschi und Lothar luden zu einer musikalischen Schlittenfahrt ein, Jens Lübeck aus Leisnig verzauberte mit seinem Saxofon.

Mit vielfältigen Fähigkeiten und Fertigkeiten sind Trompeter „Eggi“ Egbert Ermer und die gesangsstarke Frontfrau „Kati“ Katrin Pieruschka mitten im Geschehen. Sie kredenzen in ihrem Häuschen Spezialitäten aus dem Erzgebirge. „Wir kreieren jedes Jahr etwas Neues, das ist diesmal der Glüh-Hopfen, ein Winterbockbier mit Kirschsaft und Hagebuttenlikör, fein weihnachtlich gewürzt“, erzählt Kati. Ganz nebenbei stellen sie Modelle, darunter ihren originellen Indianerstuhl, aus dem Fundes ihres Müglitztaler Holzverarbeitungsbetriebes vor. Und sie spielen als Partyband Saitensprung mit Guter-Laune-Musik zur Ski-Party auf.

Für große Augen sorgt die lebendige Krippe mit zwei geduldigen Schafen der Schäferei Friedrich. Die Teenager Saskia und Cosimo setzen sich als Maria und Josef mit dem Christuskind dazu, ein Anziehungspunkt vor allem für die Kinder.

Zum breiten Markt-Mix gehört auch Kunsthandwerkliches. Anette Zschocke präsentiert die Schätze ihres Bastelkreises aus Kohren-Sahlis. Hobbyschnitzer Albert Berghold aus Hartmannsdorf zeigt Formvollendetes aus Holz. Ein kunterbuntes Sammelsurium an Plüschtieren und Spielwaren, Zuckerwatte und Glühwein-Variationen bietet Andreas Gramsch an, ansonsten an der Talsperre Kriebstein ansässig. „Seit drei Jahren kommen wir hierher, wir bieten viel für Kinder an, hier sind wir richtig“, versichert er.

Von Gislinde Redepenning

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Geithain

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

23.08.2017 - 06:21 Uhr

Der FSV erlebt zum Start der Fußball-Kreisliga ein 0:7-Heimdebakel gegen Belgern.

mehr
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr