Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Junge Flüchtlinge lernen in Geithain: Die BBC dreht für das britische Fernsehen

Paul-Guenther-Schule Junge Flüchtlinge lernen in Geithain: Die BBC dreht für das britische Fernsehen

Die Geithainer Paul-Guenther-Schule schafft es in britische Fernsehen: Junge Flüchtlinge, die hier seit Anfang März unterrichtet werden, machen es möglich. Journalisten der BBC wollten erfahren, wie die jungen Syrer und Afghanen lernen und aufgenommen werden. Das Team begleitete die Heranwachsenden sowohl im Unterricht als auch in der Freizeit.

Das BBC-Team dreht in der Geithainer Paul-Guenther-Schule: vorn auf der Bank fragt Laura Schlösser aus der Klasse 10 Majid aus Aleppo, li. an der Kamera Anthony Clifford, re. Korrespodent Paul Adams. Hinter Majid steht Moderatorin Eleonor Montague, hinter Laura stehen Übersetzer Mahmoud und Fremdsprachen-Assistentin Natasha Montague.

Quelle: Jens Paul Taubert

Geithain. Die BBC, die British Broadcasting Corporation, dreht in der Geithainer Paul-Guenther-Schule: Im Fokus der Fernseh-Journalisten steht die DaZ-Klasse, die es hier seit Anfang März gibt. „Sie möchten in ihrer Reportage zeigen, wie junge Flüchtlinge unterrichtet werden, wie sie von den anderen Schülern aufgenommen werden, wie die Integration funktioniert“, sagt Natasha Montague, die noch bis Mai als Fremdsprachen-Assistentin in Geithain tätig ist. Über die junge Frau aus London, die Germanistik und französische Sprache studiert, kam der Kontakt zur BBC zustande. Ihre Tante ist TV-Moderatorin. Das Thema Flüchtlinge werde auch auf der Insel intensiv diskutiert, sagt Montague. Deshalb sei es interessant, in Geithain Einblicke aus erster Hand zu bekommen.

Das Team, das am Donnerstag und Freitag drehte, begleitete die Heranwachsenden, die vor allem aus Syrien und Afghanistan stammen, im Unterricht, aber auch in ihrer Freizeit. Aufgezeichnet wurden Interviews mit einzelnen Schülern und mit der Schulleitung. „Thomas Saalmann, der die Klasse betreut, ist des Lobes voll über den großen Lerneifer, vor allem, was die deutsche Sprache betrifft“, sagt Schulleiter Gunter Neuhaus. Eine größere Anzahl der Jugendlichen werde man deshalb demnächst schon in bestimmten Fächern am Regel-Unterricht teilnehmen lassen. Insgesamt funktioniere die DaZ-Klasse – DaZ steht für Deutsch als Zweitsprache – gut, so sein Fazit nach den ersten Wochen. Das Interesse der britischen Rundfunk-Journalisten freut Neuhaus über das unmittelbare Thema hinaus: „Dann erfährt Virginia Vanderbilt, die Enkelin unseres Schulstifters Paul Guenther, die in London lebt, über ihr Fernsehen, wie es an unserer Schule läuft.“

Aktuell werden in der Geithainer Oberschule 20 junge Flüchtlinge unterrichtet. Die Zwölf-bis 16-Jährigen sind in Frohburg, Tanndorf, Bad Lausick und Colditz untergebracht. Am 29. April ist im Henning-Frenzel-Stadion ein kleines Fußballfest der ausländischen und einheimischen Oberschüler geplant. Es beginnt 16 Uhr. Gespielt wird in gemischten Teams.

Von es

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Geithain
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr