Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Geithain Kohren-Sahlis: Familien im Oldtimer-Fieber
Region Geithain Kohren-Sahlis: Familien im Oldtimer-Fieber
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:56 31.07.2018
Einer der letzten Skodas aus sozialistischer Produktion zog beim Treffen 2017 die Blicke vieler Besucher auf sich. Quelle: Andreas Döring
Anzeige
Frohburg/Kohren-Sahlis

Mehr als 300 Oldtimer und über 500 Besucher werden zum großen Treffen des Oldtimervereins Kohren-Sahlis im ADAC am 5. August erwartet. Veranstaltungsort ist das ehemalige Firmengelände der Firma Lätzsch einschließlich des große Parkplatzes unter den Burgtürmen in Kohren-Sahlis.

Veranstaltung als Tag der Familie

„Oldtimerfreunde bauen das ganze Jahr an ihrem Fahrzeug. Sie suchen nach Gelegenheit, in der Öffentlichkeit ihr Fahrzeug vorzustellen. Wir in Kohren sind für unsere gute Organisation bekannt. Deshalb kommen die Fahrzeughalter aus der ganzen Region“, sagt Klaus Sliwanski, der Vorsitzender des Vereins. Das Treffen werde wieder als „Tag der Familie“ gestaltet.

Vielfältiges Programm

Deshalb würden nicht nur für die Oldtimerbesitzer, sondern auch für die ganze Familie sowie Zuschauer verschiedene Attraktionen organisiert. So bieten die Verkehrswacht ein Programm für Kinder zur Verkehrserziehung, die Allianz-Vertretung von René Frühauf beteiligt sich mit Alkoholtests sowie Glücksrad. Peter Hennig kutschiert mit seiner Pferdekutsche Besucher durchs Kohrener Land.

Bei der Tombola gewinnt jedes Los

Eine Hüpfburg und der Tagespapa Thorsten Strohbach sorgen für die Unterhaltung der Kinder. Jörg Günther vom Irrgarten der Sinne bringt ein muskelbetriebenes Kettenkarussell mit. Für das leibliche Wohl gibt es Mittagessen aus der Gulaschkanone, Rostbratwurst vom Grill, Kaffee und Kuchen, Eisverkauf vom Elisenhof sowie Getränke aller Art. Sliwanski: „Wie jedes Jahr können alle teilnehmenden Oldtimerfreunde bei der Tombola gewinnen – jedes Los gewinnt, das ist die Spezialität unseres Vereins.“

Beginn der Veranstaltung ist 10 Uhr. Gegen 13 begeben sich die Fahrzeuge auf eine knapp 40 Kilometer lange Rundfahrt durch das Kohrener Land. Passiert werden dabei unter anderem Rüdigsdorf, Jahnshain, Obergräfenhain, Narsdorf, Geithain und Wenigossa. Die Ankunft in Kohren-Sahlis ist 14.30 Uhr geplant. Gegen 16.00 Uhr erfolgt die Verlosung der Tombola.

Von Peter Ruf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Jedes Konzert steht unter einem Motto, und zum Saisonauftakt heißt es „Klassik pur“: Insgesamt sechsmal spielen die Musiker des Leipziger Symphonieorchesters in der neuen Spielzeit in Böhlen, Borna und Markkleeberg. Es ist die erste Saison unter dem neuen künstlerischen Leiter Nicolas Krüger.

31.07.2018

Tautenhain ist derzeit ein Sackgassendorf. Ein Grund für die nervige Situation: In der Bahnhofsstraße ist eine marode Trinkwasserleitung aufgetaucht, die unbedingt erneuert werden muss.

31.07.2018

Würden in Frankenhain Autofahrer immer wieder geblitzt, käme das einer Lizenz zum Gelddrucken gleich. Doch Anwohnern und Stadt geht es um Sicherheit. Deshalb wurde eine zweite Anzeigetafel angeschafft.

31.07.2018
Anzeige