Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kohren-Sahlis: Offener Abwassergraben nervt Waldbesitzer

Kohren-Sahlis: Offener Abwassergraben nervt Waldbesitzer


Kohren-Sahlis. Günter Bauer hat ein Problem. Durch ein von ihm im Sommer 2006 erworbenes Waldgrundstück in der Gemarkung Rüdigsdorf läuft ein offener Abwassergraben.

offener Abwassergraben. Der stinkt entsprechend, verschlammt, spült Müll an, vernässt die Umgebung. Seither bemüht sich der Töpferstädter um Abhilfe. Doch keiner kann oder will offenbar helfen, muss er nach dreieinhalb Jahren konstatieren. 

Das kann Bauer nicht verstehen. „Die umfangreichen Recherchen haben ergeben, dass durch diesen offenen Graben die Abwässer aus der Ortslage Pflug durch das Waldgrundstück laufen. Es ist also ein Abwassergraben, der aber in keiner Katasterkarte eingetragen ist“, weiß er inzwischen. „Da der Abwasserzweckverband Wyhratal aber von den Bürgern des Ortsteils Pflug Gebühren kassiert, müsste er doch auch dafür zuständig sein, dass der Graben regelmäßig sauber gehalten wird“, schlussfolgert der Töpferstädter. Eben das fordere er seit Jahren vergeblich. 

Einen dicken Aktenordner füllt inzwischen der Briefwechsel zu diesem Problem. Was zeigt, dass es wahrlich nicht unbeachtet blieb. Mehrere Ortsbegehungen gab es – jüngst erst durch den Leiter des Umweltamtes, Lutz Bergmann. Gespräche und Schriftverkehr mit der Unteren Wasserbehörde, der Stadtverwaltung, dem Abwasserzweckverband, dem Umweltamt des Landkreises sind registriert... Doch die praktischen Ergebnisse all des Bemühens sind nach Ansicht des Kohren-Sahlisers sehr kärglich. 

Der AZV lehnte es ab, für die Unterhaltung dieses Abwassergrabens zuständig zu sein, da er diesen nicht in sein Anlagevermögen von der Stadt Kohren-Sahlis übertragen bekommen habe.  Doch auch die Stadt sieht sich nicht in der Pflicht und Lage, etwa an Stelle des AZV hier Unterhaltungsmaßnahmen durchzuführen.

Erreicht wurde lediglich – nachdem auch das ehemalige Landratsamt Leipziger Land in die Angelegenheit eingeschaltet wurde –, dass der AZV im Juni 2007 den besagten Entwässerungsgraben einmal säuberte. Der Verband ist auch bereit, das Gleiche noch einmal bis 2015 zu tun. „Das halte ich für ausreichend“, ließ Kohrens ehrenamtlicher Bürgermeister Siegmund Mohaupt wissen, als Bauer das Problem jüngst im Stadtrat öffentlich machte und um Hilfe bat. „Denn bis Ende 2015 soll der Ortsteil Pflug abwassertechnisch zentral erschlossen sein. Dann dürften also keine Abwässer mehr im besagten Graben fließen“, sieht Mohaupt Land in Sicht.  

 

Thomas Lang

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Geithain

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

16.08.2017 - 06:58 Uhr

Henrik Jochmann hat mit seinem Traumtor im MDR-Wettbewerb starke Konkurrenz

mehr
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr