Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kohren-Sahlis: Oldtimerverein lädt zum Drachenfest mit Siegerehrung

Terpitz Kohren-Sahlis: Oldtimerverein lädt zum Drachenfest mit Siegerehrung

Die Ehrung der Sachsenmeister und das Drachenfest fallen beim Kohren-Sahliser Oldtimerverein seit Jahren immer auf einen Tag, und zwar den 31. Oktober: Dann lädt der im ADAC Sachsen organisierte Verein wieder zu einem Fest für die ganze Familie an den Elisenhof in Terpitz ein.

Siegerehrung im Vorjahr beim Drachenfest.

Quelle: Andreas Döring

Kohren-Sahlis. Die Ehrung der Sachsenmeister und das Drachenfest fallen beim Kohren-Sahliser Oldtimerverein seit Jahren immer auf einen Tag, und zwar den 31. Oktober: Dann lädt der im ADAC Sachsen organisierte Verein wieder zu einem Fest für die ganze Familie an den Elisenhof in Terpitz ein. Ab 10 Uhr ist der Himmel voller fliegender Drachen, die von Familien gebastelt wurden. Eine Jury entscheidet über die besten und schönsten drei Luftfahrzeuge, die 12 Uhr prämiert werden.

12.30 Uhr werden die Sieger der Oldtimer-Rallyes bei den sächsischen Landesmeisterschaften geehrt. „Schon jetzt steht fest, dass auch einige Mitglieder des Kohrener Oldtimervereins wieder auf dem Siegertreppchen stehen werden“, freut sich Vereinschef Klaus Sliwanski. Die Oldtimer starten 13 Uhr zu einer kleinen Rundfahrt von 25 Kilometern. Von Terpitz aus geht es über Roda und Frauendorf nach Prießnitz. Dort macht die Kolonne eine Pause. Der Heimatverein Prießnitz/Trebishain zeigt den Interessierten das renovierte Rittergut mit dem Landwirtschaftsmuseum und dem historischen Schulraum. Bei einem kleinen Imbiss können sich die Fahrer und Beifahrer hier auch stärken für die Rückfahrt, die über Frohburg und Kohren nach Terpitz führt.

15 Uhr schließt der Familientag mit Kaffee und Kuchen ab. Das Elisenhof-Team sorgt für das leibliche Wohl. Für die Kinder gibt es eine Bastelstation mit Torsten Strohbach und eine Hüpfburg. Mit dabei ist an diesem Tag auch die Verkehrswacht mit verschiedenen Angeboten für jung und alt. Monika und Ulrich Ziegler präsentieren beim traditionellen Drachenfest ihre Kunstwerke. Der Oldtimerverein freut sich über regen Besuch zum Abschluss der Saison.

Von Ekkehard Schulreich

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Geithain
Geithain in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 54,24km²

Einwohner: 7378 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 136 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04643

Ortsvorwahlen: 034341, 034346

Stadtverwaltung: Markt 11, 04643 Geithain

Ein Spaziergang durch die Region Geithain
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr