Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Geithain Kohrener stimmen im Pfarrhof auf Weihnachten ein
Region Geithain Kohrener stimmen im Pfarrhof auf Weihnachten ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:46 29.11.2018
Der Weihnachtsmarkt auf dem Kohrener Pfarrhof erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit. Quelle: Jens Paul Taubert
Frohburg/Kohren-Sahlis

Um die Vorbereitung des Weihnachtsmarktes in Kohren-Sahlis, der am 1. Dezember stattfindet, kümmert sich erstmals die Stadtverwaltung Frohburg. Organisatorin vor Ort bleibt Heike Kunze, die dafür schon in den vergangenen Jahren verantwortlich zeichnete.

Posaunenchor spielt zur Eröffnung

Bewährt ist auch der Veranstaltungsort: der Pfarrhof mit seiner besonderen Atmosphäre. Hier findet 14 Uhr die Eröffnung des Marktes durch Bürgermeister Wolfgang Hiensch (BuW) statt. Der Posaunenchor sorgt für den passenden musikalischen Rahmen.

„Turmspatzen“ bietet Basteleien an

Im historischen Ensemble zwischen Pfarrhaus und Evangelischer Heimvolkshochschule sind Stände aufgebaut. Hier gibt es weihnachtliche Dekorationen und kleine Geschenke, aber auch gastronomische Angebote. Vereine präsentieren sich. Die Johanniter-Kindertagesstätte „Turmspatzen“ lädt in dem im alten Backhaus untergebrachten Jugendraum zum Basteln ein.

Konzert in St. Gangolf zum Abschluss

Das Spielmobil und der Verein Springburg sind ab 14.30 Uhr vor Ort. Kinder können mit einer Pferdekutsche eine kleine Spazierfahrt durch das Stadtzentrum unternehmen. Der Weihnachtsmann hat sein Kommen für 17 Uhr angekündigt. Mit einem Konzert in der Kirche St. Gangolf klingt der Weihnachtsmarkt 19 Uhr stimmungsvoll aus.

Von Ekkehard Schulreich

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mehr als 60 Aussteller waren mit 413 Tieren dabei: Bei der Rassegeflügelschau vom ausrichtenden Verein Kohren-Sahlis nahmen Richter Enten, Hühner und Tauben unter die Lupe. Nicht alle überzeugten.

25.11.2018

Ehe 2021 Bad Lausick „200 Jahre Kur“ feiern kann, sind zwei Hürden zu nehmen: Der Thermalbrunnen muss modernisiert, das Prädikat Heilbad erneuert werden. Dafür stellt der Stadtrat die Weichen.

24.11.2018

Die Stadt Geithain wird die Hortplätze an der Paul-Guenther-Schule ausbauen. Bedenken, dass der Hort- den Schulbetrieb stören wurde, sah die Rathausspitze nicht. Ein neues Konzept soll zum nächsten Schuljahr greifen.

23.11.2018