Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Geithain Krad gegen Auto: Unfall bei Frohburg
Region Geithain Krad gegen Auto: Unfall bei Frohburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:47 30.04.2018
Der Mottoradfahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. (Symbolfoto) Quelle: Dpa
Anzeige
Frohburg

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntagnachmittag auf dem Eschefelder Kreuz südlich von Frohburg. Am Schnittpunkt der Bundesstraße 7 mit der Staatsstraße 51 (alte B 95) waren gegen 14.40 Uhr ein Motorrad und ein PKW zusammengestoßen.

Dabei wurde der 67-jährige Motorradfahrer Angaben der Polizei zufolge schwer verletzt. Rettungsdienst und Notarzt waren im Einsatz. Die Polizei geht nach ersten Ermittlungen von einer Missachtung der Vorfahrt aus. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Nachfrage nach Eigenheim-Bauplätzen ist groß. In Wickershain könnten 20 entstehen. Doch ein altes Hofgebäude ist im Weg.

30.04.2018

Dass ihre Stadt ihre Selbstständigkeit nach Jahrhunderten verliert, die Kohren-Sahliser wünschten es nicht. Ein Bürgerfest in Streitwald brachte jetzt Frohburger und Kohrener zusammen und zeigte: Es passt.

03.05.2018

Er ist ein Eigengewächs des DRK und hat die klassische Karriere ehrenamtlich hingelegt: vom Mitglied im Jugendrotkreuz, bis über den Jugendgruppenleiter bis zum Ausbilder. Jetzt ist der HNO-Arzt Mike Körner Vorsitzender im DRK-Kreisverband Geithain. Große Projekte stehen an.

03.05.2018
Anzeige