Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kurz vorm Umkippen: Feuerwehr zersägt Telefonmast

Bei Ebersbach Kurz vorm Umkippen: Feuerwehr zersägt Telefonmast

Ein Telefonmast drohte am Montagmorgen bei Ebersbach auf die Straße zu kippen. Kurz vorm Sturz rückte die Feuerwehr an und beseitigte die Gefahr.

Ein Mast drohte umzukippen. (Symbolfoto)

Quelle: dpa-Zentralbild

Geithain/Ebersbach. Der Mast einer Telefonleitung drohte am frühen Montagmorgen, auf die von Ebersbach zum Colditzer Kreuz bei Geithain führende Staatsstraße zu kippen. Die Feuerwehr rückte aus, sägte ihn um und beseitigte die Gefahr. Die Deutsche Telekom kümmert sich um die Beseitigung des Schadens, wurde mitgeteilt.

Von LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Geithain

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

27.03.2017 - 19:50 Uhr

Der Alltag ist vielseitig. Er beinhaltet Licht und Schatten.

mehr
  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr