Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 9 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Landrat besucht Firmen im Kohrener Land

Landrat besucht Firmen im Kohrener Land

KG, die im Gewerbegebiet Pflug ihren Sitz hat.

„Ich möchte nicht nur das Unternehmen etwas kennenlernen, sondern auch erfahren, welche Probleme es gibt, wo wir als Behörde unterstützen könnten", machte Gey jeweils mit den ersten Worten das An

Voriger Artikel
Oldtimerverein Kohren-Sahlis fühlt sich von Stadt im Stich gelassen
Nächster Artikel
Kleingärtner mit durchwachsenen Ernteergebnissen

Landrat Gerhard Gey (l.) bei Arnold Lichttechnik in Kohren-Sahlis.

Quelle: Jens Paul Taubert

Kohren-Sahlis. KG, die im Gewerbegebiet Pflug ihren Sitz hat.

„Ich möchte nicht nur das Unternehmen etwas kennenlernen, sondern auch erfahren, welche Probleme es gibt, wo wir als Behörde unterstützen könnten", machte Gey jeweils mit den ersten Worten das Anliegen seines Besuchs klar. Die Gastgeber hielten nicht hinter dem Berg, was sie bewegt.

Andrea Fichtner vom „Elisenhof" wünscht sich beispielsweise sehnlichst, dass der am Objekt vorbeiführende Radweg endlich komplett so gut wie auf einzelnen Abschnitten befahrbar ist. Andreas Arnold, Chef des fünfköpfigen Teams der Arnold Lichttechnik, die bei der Bühnenbeleuchtung durch innovative Neuentwicklungen international Rang und Namen hat, erhofft sich unter anderem, dass man auch in der Region auf den Betrieb aufmerksam wird.

„Im Umkreis von 200 Kilometern machen wir etwa nur ein Prozent unseres Umsatzes", ließ er wissen. Dabei sind die Erzeugnisse – von Drehantrieben für Bühnen über Verdunklerblenden für Hallentiefstrahler bis zu verschiedenen Pult- und Regieplatzleuchten – Spitzenerzeugnisse, wie sich auch die Gäste überzeugen konnten.

In der Agrargenossenschaft informierten die Vorstandsvorsitzende Barbara Färber und Vorstand Georg-Ludwig von Breitenbuch nicht nur darüber, dass der Agrarbetrieb 1250 Hektar bewirtschaftet und dabei eng mit anderen landwirtschaftlichen Unternehmen zusammenarbeitet sowie 550 Milchkühe und 200 für die Langenleuba-Oberhainer in den Ställen Rüdigsdorf hat.

Beide nutzten die Chance, ihre Problemfelder anzusprechen: Straßen- und Brückenbaumaßnahmen erfolgten ohne vorherige Abstimmung mit den Anliegern und Betrieben, Grundstücksfragen und der Wasserabfluss an Straßenrändern seien nicht geklärt, die Zukunft der Pflege von Baumpflanzungen als Ausgleichsmaßnahmen für den Bau der A 72 sei offen, und überalterte Weiden an Gewässern 1. Ordnung, die umkippten, würden den Bauern das Leben schwer machen. Gey versprach: „Diesen Sachen gehe ich nach."

Thomas Lang

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Geithain
  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr