Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger holt den Frohburger Pokal beim Kiesewetter-Skatturnier

Gedenkturnier Leipziger holt den Frohburger Pokal beim Kiesewetter-Skatturnier

Skatfreunde aus der Leipziger Region, aus dem Altenburgischen, aber sogar aus Merseburg und Hohenmölsen kamen zum Skat nach Frohburg: Die 44. Auflage des Kiesewetter-Turniers auf dem Saal des Schützenhauses zählte in sieben Serien in Summe 254 Spieler – und zwei Spielerinnen.

Gut Blatt hat gut lachen: Uwe Kiesewetter und Ingrid Pentzek beim Kiesewetter-Skatturnier in Frohburg: Ingrid Pentzek bewies Durchsetzungsvermögen in der Männer-Domäne und kam auf Platz vier.

Quelle: Andreas Döring

Frohburg. Skatfreunde aus der Leipziger Region, aus dem Altenburgischen, aber sogar aus Merseburg und Hohenmölsen kamen zum Skat nach Frohburg: Die 44. Auflage des Kiesewetter-Turniers auf dem Saal des Schützenhauses zählte in sieben Serien in Summe 254 Spieler – und zwei Spielerinnen. „Es waren bedeutend mehr Teilnehmer als im vergangenen Jahr“, resümierte Uwe Kiesewetter, der das von seinem Vater Eberhart 1973 begründete Turnier initiiert und sich dabei auf die Unterstützung der Stadt Frohburg, des Schützenhauses und von Sponsoren stützt. Traditionell stiftet die Stadt einen Pokal für den Turnier-Sieger.

Der heißt 2017 Udo Liesewich und kommt aus Leipzig. Den zweiten Platz belegte Rudi Schulze aus Kitzscher, den dritten mit Herrn Wulger ein weiterer Leipziger, der zum ersten Mal in Frohburg am Spieltisch saß. „Es war mit Sicherheit ein für alle erfolgreiches Wochenende“, so Kiesewetter. Und empfiehlt, sich das 45. Turnier schon im Kalender zu notieren: am ersten Februar-Wochenende 2018 an selber Stelle.

Seit 1999 läuft die Veranstaltung unter dem Namen „Eberhart-Kiesewetter-Gedenkturnier“. Der war Dachdecker in Frohburg, später arbeitete er in Borna. Mit dem Turnier soll sein Andenken bewahrt werden. Das erste Turnier hatte übrigens Uwe Kiesewetters Großvater August gewonnen.

Von es

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Geithain
17.10.2017 - 14:28 Uhr

Spieler von Roter Stern Leipzig sind beim Auswärtsspiel am Sonntag in Schildau bespuckt und beleidigt worden. Der TSV-Vorstand sieht eine Mitverantwortung bei den Messestädtern.

mehr
  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr