Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Polizei befragt Zeugen zum tragischen Unfall

Polizei befragt Zeugen zum tragischen Unfall

Blumen, ein Kreuz, eine Tafel mit Foto - jeden Tag wird der Gedenkort für Sascha L. am Ortseingang von Frankenhain größer. Der 24-jährige Frankenhainer war Sonntag früh durch einen tragischen Verkehrsunfall ums Leben gekommen.

Voriger Artikel
Geld für Hochwasserschutz fehlt
Nächster Artikel
Gold, Silber, Bronze und Vaters Niere

Jeden Tag wird der Gedenkort für Sascha L. größer. Der Unfall hat sich auf der Staatsstraße kurz vor Frankenhain aus Richtung Geithain ereignet.

Quelle: Jens Paul Taubert

Frohburg/Geithain. Gegen 6 Uhr sah ihn eine zufällig vorbeifahrende Frau auf der Straße liegen - nicht ansprechbar, aber am Leben. Die Frau setzte einen Notruf ab. Kurz bevor Polizei und Rettungsdienst eintrafen, kam aus Richtung Geithain ein Peugeot. Die junge Frau am Steuer übersah in der Dunkelheit den Mann, der auf ihrer Fahrbahn lag, und überrollte ihn. Der 24-Jährige erlitt so schwere Verletzungen, dass er auf dem Weg ins Krankenhaus verstarb (die LVZ berichtete).

 

 

Geschockt und fassungslos sind nicht nur die Frankenhainer. Jeden Abend nehmen an der Unfallstelle Menschen Abschied von Sascha L. Die Jugend von Frankenhain, aber auch seine im Dorf lebenden Großeltern haben den Gedenkort am Straßenrand für ihn gestaltet.

 

 

Der Frankenhainer war vermutlich auf dem Weg nach Hause. Groß ist das Rätselraten, warum er auf der Straße lag und ob er möglicherweise gesundheitliche Probleme hatte. Die Polizei bat noch am Sonntag um Hinweise zur Klärung des tragischen Geschehens. "Zeugen haben sich gemeldet, sie werden nun nach und nach befragt", erklärte gestern auf LVZ-Anfrage Alexander Bertram von der Pressestelle der Polizeidirektion Leipzig. Sind die Befragungen beendet, werden die Aussagen abgeglichen, damit sich ein Gesamtbild ergibt. Bis klar ist, was geschah, gibt die Polizei keine Einzelheiten bekannt, um Zeugen nicht zu beeinflussen.

 

 

Innerhalb von nur drei Wochen sind rund um Geithain drei Menschen bei Verkehrsunfällen ums Leben gekommen. Ein 33-Jähriger starb am 25. August zwischen Niedergräfenhain und Geithain, weil er mit dem Auto in einer Kurve von der Straße abkam. Eine 19-Jährige kam am 10. September zwischen Geithain und Breitenborn ums Leben. Die Ermittlungen der Polizei laufen noch, warum sie offensichtlich die Kontrolle über ihren Wagen verloren hat.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 18.09.2014
Inge Engelhardt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Geithain
Geithain in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 54,24km²

Einwohner: 7378 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 136 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04643

Ortsvorwahlen: 034341, 034346

Stadtverwaltung: Markt 11, 04643 Geithain

Ein Spaziergang durch die Region Geithain
19.01.2018 - 09:17 Uhr

Auch die Engelsdorfer sind als Aufsteiger mit dabei / Herbstmeister TuS Leutzsch nomineller Favorit.

mehr
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr