Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Geithain Projekt „Art im Park“ begeisterte im Bad Lausicker Jugendhaus
Region Geithain Projekt „Art im Park“ begeisterte im Bad Lausicker Jugendhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Teilnehmer des Ferienprojektes im Bad Lausicker Jugendhaus. Quelle: Privat
Bad Lausick

Ballons wurden mit Helium gefüllt und ebenfalls bemalt. Das Projekt, angelegt auf drei Tage, schloss mit einem spätabendlichen Spaziergang, sagt Melanie Voigt, die Leiterin der Einrichtung: "Wir haben die Requisiten im Dunkeln im Wald aufgehangen und sind mit den Kindern, die in unserem Haus übernachteten, durch diesen Zauberwald gelaufen." Insgesamt, sagt sie, hätten die Heranwachsenden das Herbstferien-Programm gut angenommen. Zu ihm gehörte unter anderem das Herstellen von Apfelmarmelade und Apfelmus aus Äpfel aus eigener Ernte. Jeder konnte vier Gläser mit nach Hause nehmen. Außerdem gab es 3-D-Kino in Grimma, Bowling und kreatives Gestalten.

Der Bad Lausicker Stadtrat befasst sich auf seiner Sitzung am Donnerstag mit Personalkosten-Zuschüssen für die Einrichtung. Die Debatte beginnt 19 Uhr im Saal des Rathauses.