Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Geithain Richtfest für Drei-Millionen-Objekt
Region Geithain Richtfest für Drei-Millionen-Objekt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:59 19.05.2015
Ein kleines Richtfest hat gestern auf der Baustelle der neuen modernen Sporthalle stattgefunden, die in Bad Lausick neben der Oberschule entsteht. Quelle: Jens Paul Taubert

Der Neubau entsteht neben der Oberschule und ersetzt die alte Halle, die abgerissen wurde.

"Gesegnet sei das neue Haus und alle, die hier gehen ein und aus", wünschte der Zimmermeister der Tautenhainer Firma Hennemann in seinem Richtspruch. Udo Goerke (CDU), der erste Stellvertreter des Bürgermeisters, erinnerte an die Grundsteinlegung Mitte Mai. Der Aufwand für diesen Festakt sei deutlich größer gewesen, "und der nachfolgende Bauverzug war ebenfalls groß", so der Stadtrat. Er drückte seine Hoffnung aus, dass die Halle nun so schnell wie möglich fertiggestellt wird. Beim Bau sei ein klassischer Fehlstart hingelegt worden, wählte Architekt Axel Höer ein Bild aus dem Sportmetier. Nun sei man aber ganz gut in Tritt gekommen. Der Bau laufe jetzt, deshalb habe man sich mehr oder weniger spontan zu diesem kleinen Richtfest entschlossen. Der Wettergott möge dem Bau noch ein bisschen gnädig bleiben, wünschte er sich.

Großes Ziel ist, die Außenhülle des Neubaus vor dem Winter dicht zu bekommen. So schnell wie möglich wird jetzt das Dach geschlossen. Fenster und Türen sind bestellt und werden derzeit gefertigt. In den Wintermonaten könnte dann der Innenausbau laufen. Ende 2015 soll die neue Sporthalle auf jeden Fall fertig sein, genauer legt man sich derzeit nicht fest.

"Für Bad Lausick, für die Schule und die Vereine ist das ein Meilenstein, eine ganz tolle Sache", erklärte Schulleiter Reinhard Deuil gegenüber unserer Zeitung. Während der Bauphase kann es für die 370 Oberschüler nur verkürzten Sportunterricht geben, denn lediglich die kleine Gymnastikhalle steht zur Verfügung. Möglichst bald soll die Fläche neben dem Neubau wieder als Hartplatz nutzbar sein. Inge Engelhardt

Aus der Leipziger Volkszeitung vom ..
Inge Engelhardt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Erneuerung der Brücke in Frauendorf liege im Zeitplan, das bestätigte Kreissprecherin Brigitte Laux gestern auf Nachfrage unserer Zeitung. Derzeit ist die Sperrung der Kreisstraße bis zum 4. Dezember vorgesehen.

19.05.2015

Prießnitz. Die Geburtstagsfeier selbst war kein Kraftakt, doch zu sehen gab es bei ihr vorgestern in Prießnitz jede Menge: Die Athleten von Mac Gregor, einer Abteilung des Kitzscheraner Vereins Kraftsport und Fitness und inzwischen von internationalem Renommee, hatten Mitstreiter, Freunde und alle, die an schottischen Disziplinen Interesse haben, eingeladen auf den Platz, auf dem es bei den Weidefest-Highland-Games seit Jahren hart zur Sache geht.

09.11.2014

Das Landratsamt lässt derzeit die Fahrbahn der Bundesstraße 7 vom Eschefelder Kreuz bis zur Brücke in Streitwald instand setzen, informierte gestern auf LVZ-Nachfrage Kreissprecherin Brigitte Laux.

19.05.2015
Anzeige