Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Steinbacher bringen für ein paar Stunden Kunst in ihr Herrenhaus

Temporäre Ausstellung Steinbacher bringen für ein paar Stunden Kunst in ihr Herrenhaus

Erst die Schlossweihnacht, jetzt die Schau „Kunst aufs Dorf“, Anfang März dann eine Lesung: Mit vielfältigen Veranstaltungen will der Heimatverein Steinbach die Aufmerksamkeit auf das 300 Jahre alte Herrenhaus in Dorf lenken. Das Haus mit Leben zu erfüllen soll helfen, es für die Öffentlichkeit langfristig zu sichern.

Ein Glas Sekt zur Vernissage: Der Kunstkurs um Olav van der Angrick (links) stellte in Steinbach aus.

Quelle: Andreas Döring

Bad Lausick/Steinbach. Das Steinbacher Herrenhaus verwandelte sich am Wochenende für wenige Stunden in ein Bildermuseum: Sieben Teilnehmer des Mal- und Zeichenkurses, den Olav van der Angrick namens der Volkshochschule Muldental in Bad Lausick leitet, gaben erstmals öffentlich Einblick in ihr Schaffen. 80 bis 100 Besucher schauten sich in der temporären Ausstellung „Kunst aufs Dorf“ um.

„Wir sind richtig glücklich. Das war ein voller Erfolg. Viele kamen, und wir haben gemerkt, dass sie an unseren Bildern ebenso Interesse hatten wie an unserem Herrenhaus“, sagt Anne Lachmann, eine der Ausstellenden und zugleich Mitglied des Steinbacher Heimatvereins, der die Schau angeregt hatte. Dem Verein liegt am Herzen, durch Veranstaltungen verschiedener Art die Aufmerksamkeit der Steinbacher und der Menschen in der gesamten Region auf das 300 Jahre alte barocke Kleinod zu lenken. Ziel sei es, sagt Lachmann, die in Teilen als Dorfgemeinschaftshaus genutzte Immobilie, die sich in stark sanierungsbedürftigem Zustand befinde, für die Dorfgemeinschaft und für Bad Lausick zu erhalten. Deshalb habe man sich auch darüber gefreut, dass Bürgermeister Michael Hultsch (parteilos) und Henry Heibutzki, Geschäftsführer der Kur GmbH, die Ausstellung besuchten.

Landschaften und Stillleben, Porträts und Abstraktes waren für einen Nachmittag im Foyer des Hauses und in einem der hergerichteten Zimmer zu sehen. Die Ausstellenden begleiteten ihre Gäste auf einem kleinen Rundgang, und sie hatten einen Imbiss vorbereitet. „Es gab viele gute Gespräche“, sagt Olav van der Angrick. Die Schau habe Impulse gegeben für das Herrenhaus, aber auch für den Kunstkurs.

Die gute Resonanz mache Mut, eine solche Exposition im nächsten Jahr erneut zu organisieren, so Anne Lachmann. Bis dahin aber werde es eine ganze Reihe anderer Veranstaltungen geben. So sei am 5. März eine amüsante Buchlesung geplant.

Von Ekkehard Schulreich

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Geithain

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

27.06.2017 - 06:02 Uhr

Bilanz der abgelaufenen Kreisoberliga-Saison / Naunhof steigt auf, Neukirchen muss runter

mehr
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Erdbeer-Karte

    Sommerzeit ist Erdbeerzeit. Wollen Sie die süßen Früchte selber pflücken oder lokal kaufen? Wir verraten Ihnen, wo Sie Erdbeeren bekommen. Außerdem... mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr