Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Geithain Thierbaumer Feuerwehr vor Jubiläum
Region Geithain Thierbaumer Feuerwehr vor Jubiläum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:52 14.04.2010
Anzeige
Thierbaum

Erinnert wird dann auch an den Großbrand im Colditzer Forst, der vor 60 Jahren den Ausschlag gab, die Thierbaumer Wehr zu gründen. „Bei uns arbeiten alle Einwohner Hand in Hand“, meint Thierbaums Ortswehrleiter Daniel Niklas. So wird es auch bei der großen Jubiläumsfeier zum 60-jährigen Bestehen der Ortsfeuerwehr sein. Am 15. Mai sind ein Tag der offenen Tür mit Schauübungen vor dem Gerätehaus und eine große Festveranstaltung auf dem Friedelhof am Abend geplant. „Wir rechnen mit über 120 Gästen. Da reicht der Platz im Dorfgemeinschaftshaus nicht aus“, so Niklas. Eingeladen sind Vertreter aller neun Ortswehren des Feuerwehr-Verbandes um Bad Lausick. Ebenfalls eingeladen sind Kameraden der Wehr aus Hohnbach, mit denen die Thierbaumer seit Jahren enge Beziehungen haben, nicht zuletzt durch etliche Feuerwehrwettkämpfe.

 Die Festgestaltung wurde am fünften Februar während der Jahreshauptversammlung der Wehr mit den 22 aktiven Kameraden und acht Mitgliedern der Alters- und Ehrenabteilung besprochen, wie Niklas Stellvertreter Mike Brückner unserer Zeitung erklärt. Dass der 15. Mai auf einen Sonnabend fällt, sei ein Glücksfall. An dem Tag vor 60 Jahren wurde schließlich die Truppe nach einem vernichtenden Brand im Colditzer Forst ins Leben gerufen.

Peter Krischunas

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Prozess um Folter in der Jugendstrafvollzuganstalt Regis-Breitingen hat die Staatsanwaltschaft Mittwochabend für hohe Haftstrafen plädiert. Nach Ansicht von Anklagevertreter Ulrich Jakob lasse das Geschehen im Mai 2008 nur einen Schluss zu: Die Angeklagten wollten den Mitgefangenen Thomas P.

14.04.2010

Eines steht fest: Motorrad-Pilot Didier Grams vom MSC Frohburg ist der letzte Gewinner des Drei-Nationen-Cups. Aus dem Wettbewerb wird ab diesem Jahr die International Road Racing Championship (IRRC).

13.04.2010

Ein Verletzter, rund 13 000 Euro Sachschaden und stundenlanger Stau sind die Bilanz eines Unfalls Dienstag früh am Schönauer Kreuz. Ab etwa 7.30 Uhr war die Straße von der Kreuzung in Richtung Frohburg voll gesperrt.

13.04.2010
Anzeige