Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Geithain Unbekannte heben in Bad Lausick Gullydeckel aus
Region Geithain Unbekannte heben in Bad Lausick Gullydeckel aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:59 22.05.2018
Die Polizei ermittelt. (Symbolfoto) Quelle: LVZ-Archiv
Anzeige
Bad Lausick

 Am Dienstagmorgen, 5.40 Uhr, bemerkte eine Streife der Polizei, dass in der Bad Lausicker Heinrich-Heine-Straße insgesamt elf Gullydeckel aus ihren Verankerungen gehoben worden waren. Diese lagen direkt am Straßenrand und schienen zu so früher Stunde noch niemanden gefährdet zu haben.

Die Polizisten stiegen aus und packten kurzerhand selbst an: Sämtliche Gullydeckel wurden wieder eingesetzt – keiner fehlte. Die Ermittlungen wegen des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr sind aufgenommen worden.

Von thl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wo kein Licht, da keine Stromrechnung: Vor Jahren machte vielerorts ein Abschalten der Straßenbeleuchtung Schule. Das reduziert Kosten, stößt bei vielen Bewohnern aber auf Kritik.

25.05.2018

Der Fußball stand im Mittelpunkt beim Vereinsfest des SV Flößberg am Pfingstwochenende. Mit von der Partie war auch RB-Leipzig-Maskottchen „Bulli“. Für die Besucher auf dem Sportplatz gab es aber auch ein buntes Programm mit viel Musik.

24.05.2018

Für die Telekom-Vorstandsetage „zählt jeder Anschluss“: In der Praxis aber wird mit Wirtschaftlichkeitslücken argumentiert. Investitionspläne sind geheim. Das und das schleppende Ausbautempo nerven.

19.05.2018
Anzeige