Volltextsuche über das Angebot:

-4 ° / -10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Verwaltungsgemeinschaft Geithain/Narsdorf: Neujahr Jubiläum

Verwaltungsgemeinschaft Geithain/Narsdorf: Neujahr Jubiläum

Zehn Jahre Verwaltungsgemeinschaft zwischen Geithain und Narsdorf – dieses Jubiläum steht Neujahr ins Haus. Von einer „gemütlichen Verwaltungsgemeinschaft“ spricht Heike Kabitzsch, Chefin der Kommunalaufsicht des Landratsamtes, und hebt das schöne Einvernehmen, die wenigen Reibungspunkte hervor.

Geithain/Narsdorf. Nur für die Perspektive sind die Standpunkte nicht deckungsgleich. Geithain steuert sanft die Eingemeindung Narsdorfs an, die für die Gemeinde derzeit „kein Thema“ ist. „Nach meiner Einschätzung läuft die Verwaltungsgemeinschaft in guten Bahnen – klare Regelungen zu Aufgaben und Kosten einerseits und eine offene vertrauensvolle Zusammenarbeit andererseits ermöglichen diesen Umgang miteinander“, schätzt Romy Bauer (CDU) ein. Sie hat im Laufe des zurückliegenden Jahrzehnts quasi die Seiten gewechselt, denn neun Jahre lang erlebte sie die Zusammenarbeit als Narsdorfer Bürgermeisterin, nun liegt reichlich ein Jahr als Geithainer Stadtoberhaupt hinter ihr. Doch auch Andreas Große, Gemeindeoberhaupt in Narsdorf seit der Bürgermeisterwahl im März, war bei der Geburt dieser Gemeinschaft von Anfang an dabei – als Gemeinderat und Mitglied des Gemeinschaftsausschusses. „Wir haben damals im Rat sehr lange und ausführlich diskutiert“, blickt der Rathendorfer zurück und gibt dem Bund mit Geithain ebenfalls gute Noten: „Die Zusammenarbeit klappt sehr gut. Sie ist geprägt von kurzen Wegen und guter Abstimmung.“ Die erfolgten sehr flexibel, sodass er alles gut mit seinem Ehrenamt verbinden könne. Die Verwaltungsgemeinschaft an sich sei ein Auslaufmodell, das in der Praxis nicht immer wie gewünscht funktioniere, erklärt Heike Kabitzsch. Im Landkreis Leipzig gibt es noch fünf weitere: Bad Lausick/Otterwisch, Rötha/Espenhain, Regis-Breitingen/Deutzen, Pegau/Elstertrebnitz/Kitzen und Naunhof/Belgershain/Parthenstein. Geithain/Narsdorf sei einer der wenigen Fälle, der wirklich gut funktioniere, formuliert die Rechtsaufsichtschefin ihre Geburtstagsgratulation.

Inge Engelhardt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Geithain
Geithain in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 54,24km²

Einwohner: 7378 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 136 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04643

Ortsvorwahlen: 034341, 034346

Stadtverwaltung: Markt 11, 04643 Geithain

Ein Spaziergang durch die Region Geithain
  • Sportlerwahl
    Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2017

    Der Kreissportbund Landkreis Leipzig und die Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2017. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr