Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Grimma
Otterwisch – ein Ort im Grünen. Die Gemeinde muss laut Gerichtsentscheid weiter in der Verwaltungsgemeinschaft mit Bad Lausick leben. Nun hofft sie auf ein Einlenken der Stadt im Guten.
Rechtsstreit

Endgültig scheiterte die ländliche Gemeinde vor Justitia mit ihrer Forderung, die Verwaltungsgemeinschaft mit Bad Lausick zu verlassen, um sich nach Grimma eingemeinden lassen zu können.Das Bundesverwaltungsgericht hat jetzt die Berufung gegen ein früheres Urteil abgelehnt. Alle Messen sollen damit aber noch nicht gelesen sein.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Naunhofer Pilzberater warnt
Pilzberater Edgar Fenzlein aus Naunhof warnt vor Doppelgängern. Sie sehen essbaren Pilzen sehr ähnlich, sind aber ungenießbar.

Herbstzeit ist Pilzzeit. Und dabei lauern Gefahren für Pilzsammler, weil längst nicht alles essbar ist, was so aussieht. Pilzberater Edgar Fenzlein aus Naunhof warnt vor so genannten Doppelgängern, deren Verzehr im Zweifelsfalle schwer auf den Magen schlagen kann.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Großinvestition
Die Anlagenführer Jens Klotzsch (li.) und Volker Uhlemann machen im Kühlhaus der Obstland den Apfeltest.

18 bis 20 Tonnen Tafeläpfel werden in Dürrweitzschen pro Stunde fotografiert, kategorisiert und sortiert – nach Größe, Gewicht, Farbe und eben Mängeln. Konnte das Vorgängermodell nur äußere Schalendefekte erkennen, so sieht die neue Sortieranlage dank einer Spektral-Infrarot-Kamera sogar in den Apfel hinein.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neues Gebiet
Die Pläne für das neue Wohngebiet liegen vom 25. September bis zum 25. Oktober im Bad Lausicker Rathaus öffentlich aus.

Nach dem Willen der Kur GmbH, der Stadt Bad Lausick und zahlreicher Bauwilliger könnte im Frühjahr 2018 mit der Erschließung eines neuen Wohngebietes nordöstlich des Kurparks begonnen werden. Doch Planungsverband und Landesdirektion haben Vorbehalte. Die Pläne liegen ab 25. September für einen Monat im Rathaus aus.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Investition
So soll die neue Halle aussehen. Ein Anbau beherbergt Umkleiden, Duschen, Toiletten und einen Raum für Übungsleiter und Lehrer. Auf der anderen Seite soll es ein Pendant geben, in dem Schule und Vereine Sportgeräte lagern können.

Grundsatz- und Detailfragen zum Bau einer neuen Turnhalle in Belgershain wurden am Donnerstagabend auf einer Einwohnerversammlung im Schloss des Dorfes diskutiert. Anwohner kritisierten den Standort, während die künftigen Nutzer eher Details der Konstruktion bemängelten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nahverkehr
Grimmas Stadtrat tagte diesmal in der Aula des Gymnasium-Hauses Seume.

Wann Grimma an die S-Bahn angebunden wird, ist offen. Der Geschäftsführer des Zweckverbandes für den Nahverkehrsraum Leipzig, Oliver Mietzsch, wollte sich nicht konkret festlegen, als er am Donnerstag mit dem Geschäftsführer der Transdev Regio Ost GmbH, Dirk Bartels, dem Stadtrat Rede und Antwort stand. Doch die Kommunen wollen, dass Gas gegeben wird.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Jahresgewinn
Das Wasserwerk in Grimma.

Aus finanzieller Sicht kann der Versorgungsverband Grimma-Geithain (VVGG) unter das Jahr 2016 einen Schlussstrich ziehen. Die Verbandsversammlung hat den Jahresabschluss bestätigt und den Verbandschef entlastet. Was auffällt, ist ein Jahresgewinn von mehr als sechs Millionen Euro. Erfolgreiche Klagen sind der Grund.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Abschiedsgottesdienst
So kennen ihn seine „Schäfchen“: Andreas Illgen bei der Predigt.

Kurz nach seinem 35-jährigen Ordinationsjubiläum wird Pfarrer Andreas Illgen am Sonntag in der Kirche zu Schwarzbach aus dem aktiven Dienst verabschiedet. Zum Festgottesdienst um 14 Uhr hat sich auch Superintendent Matthias Weismann angesagt. Im Anschluss besteht beim Kaffeetrinken die Möglichkeit zu Grußworten.

  • Kommentare
mehr
Gymnasium
Einweihung des neuen Schulflügels vom Haus Seume des Grimmaer Gymnasiums: Während die Gäste sich in einem neuen Klassenzimmer umschauen, präsentiert Schulleitungs-Assistentin Gisela Markus ein Bild der Übungssschule aus DDR-Zeiten.

Schon seit Schuljahresstart lassen es sich die Fünft- bis Siebtklässler im neuen Speiseraum schmecken, werkeln im Keller und sitzen in den vier neuen Klassenzimmern vor interaktiven Tafeln. Vor der Stadtratssitzung am Donnerstag wurde der neue Schulflügel des Grimmaer Gymnasiums am Haus Seume nun auch offiziell eingeweiht. Dabei gab es auch eine Überraschung.

  • Kommentare
mehr
Sanierung
Eigentümer Alexander Reinsch am Jungenteich, den er sanierte. Das linke Ufer befestigte er mit verschiedenen Naturmaterialien.

Die Bezeichnungen rühren noch aus jener Zeit, als die Badenden nach Geschlechtern getrennt ins Wasser gingen. Das vermutet zumindest Alexander Reinsch, dem in Köhra der Jungen- und der Mädchenteich an der Kirche gehören. Diesen Sonnabend veranstaltet er dort sein Fischerfest. Doch dabei belässt er es nicht.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Per Bus zum See
Zwei neue Buslinien sollen die  Seen im Leipziger Südraum besser erschließen.

Ohne eigenes Auto sind Ausflügler im Leipziger Neuseenland oft aufgeschmissen. Der Landkreis will deshalb ab April 2018 mehr Busse einsetzen, um für eine bessere Erreichbarkeit der Seen und weiterer Erholungsmöglichkeiten zu sorgen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Social-Media-Auftritte
(Symbolfoto)

Soziale Medien wie Facebook und Twitter sind ein elementares Instrument für den politischen Wahlkampf. Vor der Bundestagswahl nimmt die LVZ die Social-Media-Auftritte der Direktkandidaten im Landkreis Leipzig von CDU, SPD, Linke, FDP, Grünen und AfD unter der Lupe.

  • Kommentare
mehr
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

22.09.2017 - 06:44 Uhr

Kreisoberliga: Deutzen reist nach Falkenhain, Frohburg nach Burkartshain

mehr
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr