Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 13 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Grimma
Die Parthe per Boot zu erkunden, war zumindest am Einweihungstag des Wasserplatzes keine gute Idee. Bürgermeister Ludwig Martin fehlte in dem von Heike König mitgebrachten Kanu die sprichwörtliche Handbreit Wasser unterm Kiel – das Boot lief auf Grund. Die Parthe ist am Wasserplatz zwar vier Meter breit, aber momentan nur etwa 25 Zentimeter hoch.
Erholung und Tourismus

Am Dienstag wurde der neue Wasserplatz an der Parthe in Panitzsch eröffnet. Er ist der erste von 14, die zwischen Beucha und dem Leipziger Zoo entstehen sollen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
„Müllers Tanzpalast“
Letzte Handgriffe: Michel Janssen nimmt gemeinsam mit Ehefrau Stefanie an Christi Himmelfahrt zum zweiten Mal Anlauf in „Müllers Tanzpalast“.

In den Müllers Tanzpalast in Großbothen zieht wieder Leben ein. Stefanie und Michel Janssen sind nach einem kurzen Thüringer Gastspiel zurückgekehrt in den Grimmaer Ortsteil, in dem sie am Himmelsfahrtstag zwischen 9 und 18 Uhr einen Neuanfang starten.

  • Kommentare
mehr
Zuzüge machen Probleme
Eltern suchen händeringend nach Betreuungsplätzen.

Hunderte Betreuungsplätze fehlen derzeit im Landkreis. Grund sind gestiegene Geburtenzahlen und Zuzüge. Der Kreis hat zwölf Kommunen aufgefordert, Kapazitäten zu schaffen.

  • Kommentare
mehr
Da macht der Fuchs die Nacht zum Tag
Hoffen auf viele Besucher: Mitglieder des Festkomitees mit einer Wimpelkette.

Wenn Dörfer ihre Ortsjubiläen feiern, dann meist an einem Tag oder einem Wochenende. Fuchshain hingegen macht aus seinem 750. Geburtstag eine ganze Festwoche. Und nicht etwa eine, die mehr schlecht als recht mit Veranstaltungen gespickt ist. Vielmehr jagt atemberaubend ein Höhepunkt den nächsten.

  • Kommentare
mehr
Drama setzt sich fort
Da lebten die Jungen noch: Der Weißstorch mit seinem Nachwuchs im Otterwischer Nest.

Die Tragödie kam mit Ansage, nun ist auch der fünfte Otterwischer Jungstorch gestorben. Nur noch einer sitzt im Nest. Dafür klappert er aber munter mit dem Schnabel. „Ihm scheint es gut zu gehen“, urteilt Klaus Döge, Vorsitzender der Ortsgruppe des Bundes für Umwelt und Naturschutz. „Hoffen wir, dass wir den Sechsten durchkriegen. Wenn er überlebt, beringen wir ihn.“

  • Kommentare
mehr
1,7 Promille
Die Ermittlungen der Polizei zur Unfallflucht dauern an. (Symbolfoto)

Im Rausch ist ein Motorradfahrer am Sonntag im Trebsener Ortsteil Altenhain (Kreis Leipzig) durch einen Zaun gebrettert und geflüchtet. Trotz der Verletzungen an der Hand bestritt der 28-Jährige die Unfallflucht. Noch Stunden nach dem Unfall stand er unter Alkoholeinfluss. Er hatte 1,7 Promille.

  • Kommentare
mehr
Wurzelproblem
Zwei mächtige Buchen hat es wie aus heiterem Himmel entwurzelt. Sie krachten auf den Wanderweg von Grimma nach Nimbschen.

Das muss mächtig gerumst haben. Am Harthgrundbach hat es zwei stattliche, an die 100 Jahre alte Buchen wie aus heiterem Himmel entwurzelt. Die Bäume krachten dabei auf den Wanderweg zwischen Grimma und Nimbschen, der weiter begangen werden darf. Die Stadtverwaltung lässt jetzt ein Gutachten anfertigen. Es sind wohl weitere Bäume nicht standsicher.

  • Kommentare
mehr
Vor den Neuseenclassics
Neuseenclassics

Ein Unbekannter hat am Sonntagmorgen unmittelbar vor dem Start der Fahrradrundfahrt Neuseenclassis 20 Liter Öl auf die Fahrbahn gekippt. In der Nacht vor dem Rennen wurde das Fahrrad einer Teilnehmerin aus deren  Auto gestohlen.

  • Kommentare
mehr
Hilfsaktion
Blaulichttag in Markkleeberg: Beim Löschen dieses Modellhauses zeigt der Nachwuchs, was er drauf hat.

Auf dem ersten Blaulichttag des Landkreises Leipzig zeigten Retter und Helfer, was in ihnen steckt. In Markkleeberg stellten sie sich am Wochenende mit Einsatzfahrzeugen und schwerer Technik auf und demonstrierten ihre Leistungsfähigkeit: beim Löschen, der Bergung von Unfallopfern und der Suche nach vermissten Personen. Ein Grimmaer hatte die zündende Idee.

  • Kommentare
mehr
Fünfter Adebar ringt mit dem Tod
Ein Altstorch am Montag im Nest auf der Otterwischer Kirche. Noch lebten dort zwei von sechs Jungen, eines davon rang aber auch schon mit dem Tod.

Ein zweites Storchendrama binnen kurzer Zeit spielt sich in Otterwisch (Kreis Leipzig) ab. Noch vor einer knappen Woche erfreute sich die Rekordbrut bester Gesundheit, dann starb nach und nach der Großteil des Nachwuchses. Ein Jungtier kämpft ums Überleben.

mehr
Auf die Plätze, fertig, los!
Medizinball-Weitwurf gehörte im Stadion der Freundschaft zu den Disziplinen beim Sportabzeichentag.

Die erst kürzlich vom Landessportbund Sachsen ausgezeichneten Triathlonfreunde Muldental können’s nicht lassen: In Vorbereitung auf den mit Spannung erwarteten Muldental-Triathlon am 20. August veranstalteten sie in Grimma einmal mehr ihren Sportabzeichentag für jedermann. Anlass auch für die LVZ, sich sportlich zu betätigen.

mehr
Barockmusik-Tage
Sonderausstellung im Kreismuseum: Kuratorin Katrin Bicher erklärt Handschriften und Drucke aus den Notenbeständen der Fürsten- und Landesschule Grimma.

Mit dem überlieferungsgeschichtlichen Glücksfall der umfangreichen Musikaliensammlung der Grimmaer Landesmusikschule widmeten sich die Tage der Mitteldeutsche Barockmusik in Grimma. Die Besucher konnten das Zeitgemäße in den historischen Beständen der Grimmaer Sammlung entdecken.

mehr
Kammeroper
Katharina von Bora und Martin Luther alias Barbara Sauter und Fred Urban begrüßten die Gäste.

Geschichte und Musik, gesprochenes Wort und Lichteffekte wurden zauberhaft verbunden: Die Kammeroper „Katharina von Bora“ traf in Nimbschen vor der Kulisse der Klosterruine ein aufgeschlossenes Publikum. Der historische Ort wandelte sich zu einem beeindruckendem Bühnenraum.

mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Sehen Sie hier einen Rückblick auf das LVZ Sommerkino im Scheibenholz vom 14. Juli - 3. August 2016. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Auf dem Lutherweg

    Spannende Entdeckungsreise mit Martin Luther: Die LVZ pilgert zum Jubiläumsjahr der Reformation 2017 auf dem Lutherweg. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr