Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Grimma
In und um Grimma sowie im ganzen Landkreis Leipzig haben die Aufräumarbeiten nach Friederike begonnen. Zahlreiche private Grundstücke und Bäume sind betroffen.
Friederike

Eine genaue Bilanz zu den Schäden, die Tief Friederike im Landkreis Leipzig hinterlassen hat, gibt es noch nicht. Fest steht – die Auswirkungen sind verheerender als zu Herwart. Neben unzähligen umgestürzten Bäumen sind auch viele Gebäude und Infrastruktur zum Teil massiv beschädigt worden.

mehr
Stiftungs-Ende
Volker Beyrich leitet das Archiv der ehemaligen Fürstenschüler-Stiftung. Die Augustiner-Stiftung bietet an, das Archiv zu übernehmen und so zu bewahren.

Nach dem Ende der Fürstenschüler-Stiftung will die Augustiner-Stiftung in die Bresche springen und das Archiv im Alten Seminar in Grimma übernehmen. Hier lagert Sammelgut, das die Geschichte seit der Gründung 1550 als Fürstenschule widerspiegelt. Ein dreiköpfiges ehrenamtliches Team kümmert sich um das Archiv, das 300 bis 400 Kontakte pro Jahr registriert.

  • Kommentare
mehr
Kräuterlikör und Pumpernickel
Während sich die Stadtführungs-Teilnehmer Manuela Grawunders Kirschsaft-Malzbier-Vanilleeis-Shake munden ließen, gab Frank Ziegra (r.) Anekdoten zur Grimmaer Bier- und zur europäischen Kaffee-Geschichte zum Besten.

Strammer Max war früher, und der konnte in Grimma zu Messezeiten auch schon mal beachtliche zwölf DDR-Mark kosten. Was die Stadt an kulinarischen Überraschungen mittlerweile alles zu bieten hat, erfuhren jetzt die Teilnehmer einer ganz besonderen Führung durch die Stadt.

  • Kommentare
mehr
Eisfasching
Die Narren des FKK kümmern sich in Bad Lausick fantasievoll behütet um ihre kleinen und großen Gäste.

Auch diesmal wurde es beim Eisfasching wieder nichts mit dem Schlittschuhlaufen auf dem Schwanenteich in Bad Lausick. Dennoch kamen zahlreiche Leute auf Einladung des Faschings- und Karnevalsklubs Bad Lausick – und die hatten durchaus ihren Spaß.

  • Kommentare
mehr
Tag der offenen Tür
Erstkontakt mit der naturwissenschaftlichen Materie (v. li.): Die Grundschülerinnen Luisa, Lea und Antonia erfreuen sich am Bunsenbrenner an Farbenspielen.

Im nächsten Jahr soll erstmal Abiturienten am Freien Gymnasium in Naunhof geben. Außerdem steht in der Perspektive eine Reise von Schülern und Lehrern zum Partnergymnasium in Kenia auf dem Plan. Die Schule hatte am Sonnabend zum Tag der offenen Tür eingeladen.

  • Kommentare
mehr
Ursache unklar
Drei Menschen sind Sonntagabend bei einem Unfall auf der A 14 verletzt worden.

Bei einem Auffahrunfall Sonntagabend auf der A 14 zwischen Klinga und Grimma sind drei Menschen verletzt worden. Zwei Autos sind in Richtung Dresden unterwegs gewesen, als es gegen 18.30 Uhr zum Zusammenstoß kam

  • Kommentare
mehr
Zusammenstoß
Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich auf der S 38 zwischen Großpösna und Threna ereignet.

Verletzt wurden zwei Fahrer und eine 65-jährige Beifahrerin bei einem Verkehrsunfall am Sonnabend auf der S38 zwischen Großpösna und Threna. Nahe dem Abzweig zum Autobahnzubringer S43 ist ein Kleintransporter Fiat mit einem Mitsubishi kollidiert.

mehr
Gewinnspiel
Nein, so hoch hinaus wie am Mount Everest wollen wir nicht. Welche Berge es in der Region zu entdecken gibt? Finden Sie es heraus!

Der Berg ruft – und das Netz rätselt! Den Mount Everest oder die Eiger-Nordwand zu besteigen, ist eher talentierten Extremkletterern vorbehalten. Bleiben wir also lieber in unseren Gefilden, denn auch die Leipziger Region hat eine kleine, aber wunderbare Höhenwelt zu bieten. Doch wie gut kennen Sie diese?

  • Kommentare
mehr
Abwasser-Investition
Die Leisniger Straße in Grimma.

Der Versorgungsverband Grimma-Geithain liegt mit dem Freistaat Sachsen im Streit. Es geht um die Summe von 210 000 Euro, die das Landesamt für Straßenbau und Verkehr dem Verband nach dessen Rechtsauffassung vorenthält. Er hat deshalb im September beim Verwaltungsgericht Leipzig Klage erhoben. Konkret geht es um eine Investition in der Leisniger Straße in Grimma.

  • Kommentare
mehr
Fördermittelbescheid
Ines Lüpfert vom Landratsamt, Staatsministerin Petra Köpping, Hermann Kinne als stellvertretender Bürgermeister von Naunhof und Svend-Gunnar Kirmes, Landtagsabgeordneter der CDU (v.l.) freuten sich gestern über die Förderung der neuen Kita Naunhof aus dem Investitionsprogramm „Brücken in die Zukunft“.

Die Gelder für die neue Kita in Naunhof sind gesichert. Ministerin Petra Köpping übergab jetzt einen Fördermittelbescheid über eine Summe von 515 000 Euro aus dem Investitionspaket „Brücken in die Zukunft“. Im extra anberaumten Sonder-Stadtrat ging es wieder heiß her.

  • Kommentare
mehr
Jahresinterview
Grimmas Oberbürgermeister Matthias Berger (parteilos) während des LVZ-Interviews zum Jahreswechsel.

Im neuen Jahr starten in Grimma mehrere große Projekte. Als politischen Trumpf bezeichnet Oberbürgermeister Matthias Berger das künftige neue Gewerbegebiet an der Autobahn. Mit Roggenmühle, Fußballplätze und der Kita Großbardau gibt es weitere Großbaustellen. Im LVZ-Interview geht Berger auch darauf ein, was im alten Jahr nicht wie gewünscht lief.

  • Kommentare
mehr
Fachkräftemangel
Landkreis-Leipzig-Landrat Henry Graichen (rechts) besuchte kürzlich die Sachsen-Klinik Naunhof. Geschäftsführer Lutz Heuser (Mitte) nutzte die Gelegenheit, um ihn über den Fachkräftemangel aufzuklären.

Um dem Fachkräftemangel entgegen zu wirken, möchte die Sachsen-Klinik Naunhof künftig vermehrt ausländische Fachkräfte anstellen. Doch bürokratisches Handeln und gesetzliche Vorgaben erschweren das Unterfangen. Geschäftsführer Lutz Heuser wendet sich an die Politik und klagt Landrat Henry Graichen (CDU) sein Leid.

  • Kommentare
mehr
Gymnastikverein
Elke Büdenbender, Gudrun Paul und Frank Steinmeier (v.l.)

Gudrun Paul war eine von deutschlandweit über 70 engagierten Bürgern, die der Einladung zum Neujahrsempfang auf Schloss Bellevue folgten. Bundespräsident und Hausherr Frank-Walter Steinmeier dankte der langjährigen Vorsitzenden des Grimmaer Gymnastikvereins und wünschte ihr auch weiter viel Erfolg.

  • Kommentare
mehr
Azubi- und Studienmesse Grimma: diese Unternehmen sind dabei:

Aussteller aus Industrie, Handwerk, Handel und der Dienstleistungsbranche werben auf der Azubi- und Studienmesse am 3. Februar 2018 in Grimma um die Fachkräfte von morgen. Die Unternehmen informieren vor Ort über freie Ausbildungsplätze in ihrem Betrieb. mehr

Grimma in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 218,32 km²

Einwohner: 28.480 Einwohner (31.12.15)

Bevölkerungsdichte: 130 Einwohner je km²

Postleitzahl: 04668

Ortsvorwahlen: 03437,034382, 034384, 034386

Stadtverwaltung: Markt 16/17, 04668 Grimma

Luftbildaufnahme des Zentrums von Grimma.
Ein Spaziergang durch die Region Grimma
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

19.01.2018 - 09:17 Uhr

Auch die Engelsdorfer sind als Aufsteiger mit dabei / Herbstmeister TuS Leutzsch nomineller Favorit.

mehr
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr