Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Grimma 76-Jähriger weicht Schneewehe aus und kollidiert mit Auto auf Gegenfahrbahn
Region Grimma 76-Jähriger weicht Schneewehe aus und kollidiert mit Auto auf Gegenfahrbahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:08 07.01.2010
Anzeige
Belgershain

Der Fahrer eines Ford sei kurz nach dem Ortsausgang Belgershain einer Schneewehe ausgewichen und dabei mit einem entgegenkommenden Renault kollidiert. Dessen Fahrer habe zwar noch versucht auszuweichen, konnte den Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern.

Wie die Polizei weiter mitteilte, sei der 76-Jährige Fahrer des Ford schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert worden. Sein Unfallgegner sei dagegen unverletzt geblieben. Den entstandenen Schaden beziffern die Beamten auf rund 7000 Euro.

ahr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Ur-Grimmaerin ist ausgewandert. Nach Australien. Steffi Voigt, die 18 Jahre bei der Stadt als Politesse gearbeitet hatte, lebt nun seit November in einem Vorort von Melbourne.

07.01.2010

Morgen fahren die Trebsener Wintersportler ins Trainingslager nach Johanngeorgenstadt. Ausgerechnet jetzt, da ihr sonst immergrüner Wedniger Collm endlich mal im Schnee versinkt.

07.01.2010

 

Nerchau. Die heißen Öfen sind sein Steckenpferd. Erst recht bei Schnee und Eis. Der 19-jährige Lehrling Richard Schicketanz hat derzeit zwar Urlaub. Eine ruhige Kugel schiebt er deswegen aber noch lange nicht.

06.01.2010
Anzeige