Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Grimma 81-Jähriger knallt in Grimmaer Ortsteil gegen Mauer
Region Grimma 81-Jähriger knallt in Grimmaer Ortsteil gegen Mauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:31 29.10.2018
Gleich zwei Mal kam ein Autofahrer im Grimmaer Ortsteil Schkortitz von der Straße ab. Quelle: dpa
Grimma

Zweimal von der Straße abgekommen war am Sonntagvormittag der Fahrer eines Kleintransporters im Grimmaer Ortsteil Schkortitz. Wie die Polizei mitteilte, kam der 81-Jährige im Verlauf einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Metallcontainer. Dabei wurden sowohl das Fahrzeug als auch der Container erheblich beschädigt.

Nachdem der Transporter-Fahrer kurz an der Unfallstelle verweilte, setzte er pflichtwidrig seine Fahrt fort. Doch diese endete nach 80 Metern: In einer Linkskurve kam der Mann nach rechts von der Straße ab und fuhr gegen eine Mauer. Wiederum entstand Schaden – am VW Caddy und an der Mauer. Die Höhe des Sachschadens wurde mit rund 12 000 Euro beziffert.

Während der Unfallaufnahme bemerkten die Beamten neben einer leichten Benommenheit noch zittrige Finger und verwirrtes Verhalten. Es bestand zudem der Verdacht, dass der 81-Jährge unter dem Einfluss von Medikamenten stand. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Die Polizei ermittelt wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und des unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Probieren, Informieren und Kaufen – dazu verlockt die 21. Muldentaler Produktschau vom 2. bis 4. November im PEP Grimma. Rund 60 Aussteller präsentieren ihr Angebot.

29.10.2018

In Grimma lädt Sachsens Sozialministerin Barbara Klepsch (CDU) am 30. Oktober zum Pflegedialog. In der Muldentalhalle will sie unter anderem mit Pflegekräften sowie pflegenden Angehörigen ins Gespräch kommen. Dabei stehen Fragen wie „Welche neuen Wege zeigen sich in der Pflege in Sachsen heute und morgen?“ im Mittelpunkt. Ziel sei es, den Austausch der Beteiligten aus Praxis, Politik und Gesellschaft zu vertiefen.

29.10.2018

Ein Schulbus ist am Montag im morgendlichen Verkehr auf dem Weg von Grimma nach Colditz verunglückt. Zwischen Schönbach und Leisenau prallte der mit 24 Kindern besetzte Bus mit einem Audi zusammen. Mindestens drei Schüler und die Busfahrerin wurden zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

29.10.2018