Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Grimma Bahnstrecke Leipzig-Chemnitz nach Zugunfall wieder frei
Region Grimma Bahnstrecke Leipzig-Chemnitz nach Zugunfall wieder frei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:13 08.12.2009
Bad Lausick

Der Zug der Deutschen Bahn war am Dienstagmorgen bei Bad Lausickaus den Schienen gesprungen. Wie die Bundespolizei vor Ort mitteilte, ist der letzte Waggon des Regional-Express RE 3729 gegen 9.30 Uhr nach einem lauten Knall am Fahrwerk entgleist. Als Unfallursache gilt ein technischer Defekt als sehr wahrscheinlich. Größere Teile des Motorblocks am vierten Triebwagen hätten sich aus der Verankerung gerissen.

Fremdeinwirken wird von den Experten vor Ort nahezu ausgeschlossen. "Unsere Ermittlungen laufen trotzdem in alle Richtungen. Die konkreten Untersuchungen zum Unfallhergang teilen sich die zuständigen Behörden von Eisenbahnbundesamt und Bundespolizei“, sagte die Sprecherin der Bundespolizei, Yvonne Manger.

Unter den 61 Fahrgästen habe es zwei Verletzte gegeben, die nach einem Schock ärztlich behandelt werden mussten. „Körperliche Schäden hat zum Glück niemand erleiden müssen“, berichtete Manger.

Passagiere berichteten an der Unfallstelle von starken Erschütterungen und einer Stichflamme, die an beiden Seiten des vierten Waggons hochschlugen. Der entgleiste Waggon steht, gehalten durch die Kupplung des vorderen Zugteiles, in Schräglage auf dem Gleisbett. „Es hat einen starken Schlag gegeben. Dann schüttelte es die Bahn durch und das Feuer an der Seite war zu sehen.

Ein paar Sekunden später kamen wir abrupt zum Stehen und der Wagen kippte um. Durch die aufgerissene Verbindungsstelle zum vorderen Waggon brachten wir uns dann in Sicherheit“, erzählte der Leipziger André Antrag (27), der in der Unglücksbahn saß.

[gallery:700-NR_LVZ_GALLERY_156]Mit angefordertem schweren Gerät wurde die entgleiste Bahn noch am Abend in ein Leipziger Depot geschleppt. Per Schienenersatzverkehr ließ die deutsche Bahn ihre Kunden an ihre Zielbahnhöfe fahren.

Thomas Lieb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

[image:php62f4d733cc200912071524.jpg]
Bad Lausick/Ebersbach. Nach mehr als tausend Aufbaustunden, die von den Brandbekämpfern selbst geleistet wurden, übergab Bürgermeister Josef Eisenmann am Freitag der Freiwilligen Feuerwehr in Ebersbach ihr neues Gerätehaus.

08.12.2009

Das Jugendblasorchester Grimma (JBO) gestaltet mit drei Auftritten auf dem Grimmaer Weihnachtsmarkt das vorweihnachtliche Kulturprogramm rund um die große Tanne maßgeblich mit.

08.12.2009

Obwohl die ungleichen Abstände der Stufen zum Tonnengewölbe im Colditzer Schloss, in dem weihnachtliche Ausstellungen auf die Besucher warteten, der Seniorin Erika Reinhold zu schaffen machten, lässt sie sich den alljährlichen Besuch der Schlossweihnacht nicht entgehen.

07.12.2009