Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bikes und Trikes knattern wieder durchs Muldental

Bikes und Trikes knattern wieder durchs Muldental


Grimma. Die Kartoffelkäferbande lädt am Freitag und Sonnabend wieder zum Biker- und Trikertreffen an den Münchteich ein.

. Eigentlich geht die traditionelle Fete schon heute los, denn die ersten Motorisierten sind bereits eingetroffen. Wer also Lust hat, kann schon heute mal einen Abstecher zum Münchteich unternehmen und mit den Motorrad-Freaks einen gemütlichen Abend mit einem Alleinunterhalter verbringen.

Am morgigen Freitagabend, wenn all die Biker und Triker (die Kartoffelkäfer rechnen mit rund 1000 Fahrzeugen und entsprechend mehr Besatzung) ihre Zelte aufgeschlagen haben, sorgt die Oldie-Live-Band aus Leipzig für eine ordentliche Einstimmung aufs Fest. „Das Interesse der Muldentaler in den vergangenen Jahren war so groß“, sagt Ines Urban von den Kartoffelkäfern, und sie hoffe, dass auch diesmal die Zahl von etwa 2500 Besuchern erreicht wird.

Nach dem Biker-Gottesdienst ab 9.45 Uhr machen sich dann am Sonnabend die Fahrer der heißen Öfen für die große Ausfahrt fertig. 10.30 Uhr soll der Start erfolgen. Etwa 600 bis 800 Motorräder gehen dann auf die knatternde 80-Kilometer-Tour von Grimma über Trebsen, Pyrna, Burkartshain, Kühren, Luppa und Calbitz nach Oschatz und zurück über Lampersdorf, Wermsdorf, Mutzschen, Roda, Cannewitz, Würschwitz, Schmorditz, Golzern und Dorna nach Grimma.

Wieder am Münchteich angelangt sind die Biker und Triker am Sonnabend gegen 14 Uhr. Dann startet das große Volksfest mit Spielen wie Sackklopfen, Eier-Zielwerfen, Schubkarre fahren oder Bierkastendrücken. „Wir werden diesmal solche Spiele auch extra für die Kinder ausrichten, damit die ebenfalls Preise gewinnen können“, sagt Ines Urban. Am Sonnabendabend, ab 20 Uhr, werden dann die Pokale vergeben, die die Kartoffelkäferfrau in wochenlanger Klein- und Nachtarbeit vor allem aus ausgedienten Motorradteilen selbst angefertigt hat. Und zwar für das schönste Bike und Trike, für den Teilnehmer mit der weitesten Anreise, für den Ältesten und für die Gewinner der Spiele vom Nachmittag. Die Band Joe Eimer spielt dann am Münchteich auf, eine Line Dance-Gruppe sorgt für Stimmung, 22 Uhr steigt ein Feuerwerk und 23 Uhr eine Erotik-Schau mit Damen- und Herren-Strip.

Geschafft von diesem heißen Abend werden dann am Sonntagmorgen die Gewaltigen der heißen Öfen nur noch in Grimma frühstücken und dann ihre Heimreise antreten, die nicht selten Hunderte von Kilometern beträgt. „Wir freuen uns, dass auch diesmal die Biker vom Harley-Club Prag zu uns kommen“, sagt Tilo Urban, Chef der Kartoffelkäferbande. „Wir haben mit ihnen ein sehr gutes Verhältnis und fahren jedes Jahr zweimal dorthin.“ Dieser 1928 gegründete Verein, so Urban, sei übrigens der älteste noch bestehende Harley-Club der Welt.

Silke Hoffmann

Nächster Artikel
Mehr aus Grimma
Azubi- und Studienmesse Grimma: diese Unternehmen sind dabei:

Aussteller aus Industrie, Handwerk, Handel und der Dienstleistungsbranche informierten auf der Azubi- und Studienmesse  in Grimma  über freie Ausbildungsplätze in ihrem Betrieb. mehr

Grimma in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 218,32 km²

Einwohner: 28.480 Einwohner (31.12.15)

Bevölkerungsdichte: 130 Einwohner je km²

Postleitzahl: 04668

Ortsvorwahlen: 03437,034382, 034384, 034386

Stadtverwaltung: Markt 16/17, 04668 Grimma

Luftbildaufnahme des Zentrums von Grimma.
Ein Spaziergang durch die Region Grimma
  • Sportlerwahl
    Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2017

    Der Kreissportbund Landkreis Leipzig und die Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2017. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

17.02.2018 - 07:11 Uhr

Landesklasse: FSV lässt sich von Platz drei zur Winterpause nicht blenden und arbeitet an der Zukunft.

mehr
  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr