Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Böller-Explosion in Imbiss: Drei Täter in Colditz gestellt

Schnittverletzungen Böller-Explosion in Imbiss: Drei Täter in Colditz gestellt

Bei der Detonation eines Böllers im Eingangsbereich eines Bistros ist am Sonntag in Colditz ein Mann durch umherfliegende Splitter verletzt worden. Er kam mit Schnittverletzungen in eine Klinik. Die drei Täter konnten nahe des Tatortes durch eine Polizeistreife aufgegriffen werden.

Bei einer Böller-Explosion wurde ein Mann verletzt. Die Polizei konnte die Täter ermitteln. (Symbolfoto)

Quelle: picture alliance / dpa

colditz. Das Scheppern von Flaschen, die an der Eingangstür eines Imbisses in der Töpfergasse in Colditz zerschellten, erweckte am Sonntag gegen 2.50 Uhr die Aufmerksamkeit eines Anwohners (29). Nach Angaben der Polizeidirektion Leipzig ging er daraufhin zum Fenster und beobachtete die Umgebung. Dann sah der Zeuge einen dunklen VW vorfahren und drei Personen aussteigen, die zum Imbiss gingen. Es dauerte nicht lange und er hörte einen lauten Knall. Glassplitter verstreuten sich auf der Straße und die drei Täter (zwei Männer im Alter von 28, 32 Jahren und eine Frau (21) flüchteten in Richtung Wettiner Ring.

Laut Polizei hatten sie einen Böller im Eingangsbereich des Bistros detonieren lassen und damit einen vorausgegangenen Streit kommentiert. Später erfuhr er, dass ein 30-Jähriger während der Detonation im Imbiss weilte und durch die umherfliegenden Splitter verletzt wurde. Die Schnittverletzungen mussten in einer Klinik behandelt werden.

Die drei Täter konnten nahe des Tatortes durch eine Polizeistreife aufgegriffen werden. Der 28-Jährige war den Beamten durchaus schon bekannt. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und fahrlässiger Körperverletzung.

Von sg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grimma
Azubi- und Studienmesse Grimma: diese Unternehmen sind dabei:

Aussteller aus Industrie, Handwerk, Handel und der Dienstleistungsbranche informierten auf der Azubi- und Studienmesse  in Grimma  über freie Ausbildungsplätze in ihrem Betrieb. mehr

Grimma in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 218,32 km²

Einwohner: 28.480 Einwohner (31.12.15)

Bevölkerungsdichte: 130 Einwohner je km²

Postleitzahl: 04668

Ortsvorwahlen: 03437,034382, 034384, 034386

Stadtverwaltung: Markt 16/17, 04668 Grimma

Luftbildaufnahme des Zentrums von Grimma.
Ein Spaziergang durch die Region Grimma
  • Sportlerwahl
    Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2017

    Der Kreissportbund Landkreis Leipzig und die Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2017. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

23.02.2018 - 08:05 Uhr

Landesklasse: Eisenbahner erwarten Wurzen.

mehr
  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr