Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Brandis wirbt mit 1000 Flyern für Mitgliedschaft in der Jugendwehr

Brandis wirbt mit 1000 Flyern für Mitgliedschaft in der Jugendwehr

Sie brennen – innerlich. Denn den Löschangriff wollen sie mit Bravour meistern. Schließlich ist es die letzte Übung vor dem großen Auftritt der Jugendfeuerwehr. Beim anschließenden Kreisausscheid heimsten die Brandiser Knirpse dann auch die vorderen Plätze ein – ganz nach dem Motto: ohne Fleiß kein Preis.

Brandis. Dennoch: Die zukünftigen Brandiser Floriansjünger wissen, worauf es ankommt. Mit Feuer und Flamme schlüpfen sie einmal wöchentlich in die Uniform – Helm auf, Handschuhe an – und los geht’s: „Wasser marsch“ ruft Tina, die schon seit einiger Zeit dabei ist. „Mir macht Jugendfeuerwehr einfach Spaß“, sagt die Zwölfjährige und die „Kollegen“ Tim und Steven stimmen zu. „Bei der Feuerwehr machen auch Mädchen mit, nicht so wie beim Fußball, wo nur Jungs dabei sind. Fußball ist nicht so toll“, nennen die Zwei den feurigsten Grund, warum sie die Feuerwehr als Hobby wählten. Stimmt, die Brandiser Frauenquote bei den Jung-Florianen ist ausgesprochen hoch. Dennoch sucht die Jugendwehr Nachwuchs – bei beiden Geschlechtern.

„Wir haben in letzter Zeit verschiedene Aktionen unternommen“, sagt André Koch, Jugendwart der Brandiser Wehr. Unter anderem ging bei einer Kinder- und Jugenddisko im Gerätehaus die Post ab. Ob so mancher dort eine neue „Flamme“ fand, ist nicht bekannt. Was jedoch fest steht: „Neue Freunde findet man bei der Jugendwehr in Brandis jede Menge“, sagt Steven, der vor einigen Wochen die Fußballschuhe an den Nagel hing und in die Stiefel der Blaumänner schlüpfte.

Derzeit tragen diese Stiefel 18 Mädchen und Jungen zwischen zehn und 17 Jahren, die natürlich später in die Fußstapfen eines echten Feuerwehrmannes treten wollen.

Doch bis dahin ist es noch ein weiter Weg. Der größte Teil der Mitglieder ist unter 13, erklärt Koch. „Die Älteren haben dann doch meistens andere Hobbys“. Dennoch möchte man auch diese mit einem Flyer ansprechen, der gerade in Brandiser Schulen verteilt wird. „Wir haben 1000 Flyer für die Jugendwehr angefertigt, in denen erklärt wird, was Jugendfeuerwehr eigentlich ist.“ Denn neben allerhand sportlichen und technischen Ausbildungen steht vor allem der Spaß an erster Stelle. Koch: „Wir veranstalten immer wieder gemeinsame Ausflüge. In den Herbstferien ging es nach Fulda ins Feuerwehrmuseum.

Während der Schulzeit jedoch steht auch in der Brandiser Grundschule Feuerwehrausbildung auf dem Stundenplan. Denn im Rahmen des Ganztagsangebotes werden hier auch unter Zehnjährige in die Welt der Blaumänner entführt. Vier Knirpse nehmen derzeit teil – und das mit Feuer und Flamme.

Linda Dietze

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grimma
Azubi- und Studienmesse Grimma: diese Unternehmen sind dabei:

Aussteller aus Industrie, Handwerk, Handel und der Dienstleistungsbranche werben auf der Azubi- und Studienmesse am 3. Februar 2018 in Grimma um die Fachkräfte von morgen. Die Unternehmen informieren vor Ort über freie Ausbildungsplätze in ihrem Betrieb. mehr

Grimma in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 218,32 km²

Einwohner: 28.480 Einwohner (31.12.15)

Bevölkerungsdichte: 130 Einwohner je km²

Postleitzahl: 04668

Ortsvorwahlen: 03437,034382, 034384, 034386

Stadtverwaltung: Markt 16/17, 04668 Grimma

Luftbildaufnahme des Zentrums von Grimma.
Ein Spaziergang durch die Region Grimma
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

18.01.2018 - 12:02 Uhr

Regis-Breitingen hat einen Bahnhof. Von da bis zur Stadtmitte, mit der Sportstätte, sind es rund anderthalb Kilometer.

mehr
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr