Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Caddy-Tänzer verteidigen erfolgreich Norddeutschen Meistertitel

Boogie-Woogie Caddy-Tänzer verteidigen erfolgreich Norddeutschen Meistertitel

Olivia Rietze und Felix Becker vom Rock’n’Roll-Club „Caddy“ aus Sermuth, bestreiten bereits ihre vierte Saison in der höchsten deutschen Tanzklasse des Boogie-Woogie. Jetzt hat das Tanzpaar den bereits 2015 ertanzten Norddeutschen Meistertitel verteidigt. Vor fast heimischer Kulisse, in Berlin, zeigte es wieder eindrucksvoll sein Können.

Siegerehrung: Olivia Rietze und Felix Becker vom Rock’n’Roll-Club „Caddy“ verteidigen erfolgreich Norddeutschen Meistertitel
 

Quelle: Sebastian Stempel

Colditz/Sermuth.  Olivia Rietze und Felix Becker vom Rock’n’Roll-Club „Caddy“ aus Sermuth, bestreiten bereits ihre vierte Saison in der höchsten deutschen Tanzklasse des Boogie-Woogie. Dafür trainiert das sächsische Tanzpaar bis zu dreimal pro Woche, um in der Spitzenklasse sowohl national als auch international mithalten zu können. Trotz zahlreicher getanzter Turniere sind Olivia und Felix noch immer vor jedem Wertungstanz aufgeregt. Auch, als es darum ging, den bereits 2015 ertanzten Norddeutschen Meistertitel zu verteidigen. Vor fast heimischer Kulisse, in Berlin, und mit der Unterstützung zahlreicher mitgereister Fans bewiesen die beiden Sermuther allerdings wieder eindrucksvoll ihr Können und dürfen sich nun erneut mit dem Norddeutschen Meistertitel 2016 im Boogie-Woogie schmücken.

Doch auch auf internationalem Parkett wollen Olivia und Felix ganz vorn mit dabei sein, und so reisten sie kurz darauf ins russische St. Petersburg, um auch dort die Tanzrichter zu überzeugen. Besonders die Musik, die Kleidung sowie die Energie, die der Boogie-Woogie-Tanzsport ausdrückt, motiviert die Tänzer der „Caddys“, das harte Training und vor allem die weiten Strecken zu den Turnieren auf sich zu nehmen. Die Tänzer aus aller Welt seien wie eine kleine Familie, und so etwas wie Konkurrenzkampf untereinander gebe es nicht, berichtet Olivia Rietze.

Doch auch in ihrer Heimat möchten die beiden Sachsen das Publikum begeistern und werden daher am Festwochenende anlässlich des 30-jährigen-Bestehens ihres Vereins, des Rock’n’Roll Club „Caddy“, auftreten. Am Sonntag, 5. Juni, um 16.30 Uhr zeigen sie gemeinsam mit den extra aus Österreich angereisten Finalteilnehmern der ProSieben Sendung „Go to dance“ in Sermuth auf dem Festgelände eine eigens einstudierte Tanzshow.

Von lvz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grimma

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

  • Sportlerwahl
    Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

    Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. Hier das Ergebnis! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr