Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Grimma Chemikalien auf Gelände von Farbenfabrik ausgelaufen
Region Grimma Chemikalien auf Gelände von Farbenfabrik ausgelaufen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:28 10.04.2018
Auf dem Gelände einer Farbenfabrik in Nerchau sind am Montag Chemikalien ausgelaufen. (Symbolbild) Quelle: LVZ
Grimma/Nerchau

Auf dem DAWS-Betriebsgelände der Farbenfabrik in Nerchau ist es am Montagnachmittag zu einem Gefahrgutunfall gekommen. Wie es von der Feuerwehr hieß, seien im Freien aus einem etwa 200 Liter fassenden Behälter Chemikalien ausgelaufen. Dabei handele es sich um Isocyanat - eine giftige Lösung, die besonders für Augen, Haut und Atemwege zur Gefahr werden könnte.

Während des Vorfalls sei es durch eine chemische Reaktion beim Austreten der Flüssigkeit zu einer kleineren Verpuffung gekommen, die den Angaben zufolge keine größere Auswirkung auf Mensch und Umwelt im Umfeld des Unfallortes hatte. Dass es zu einer Explosion gekommen sein soll, wurde von den Einsatzkräften dementiert. Um der Lage Herr zu werden, waren Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Nerchau und des Gefahrgutzuges Wurzen im Einsatz.

Für Menschen, vor allem für Mitarbeiter des Betriebes sowie für Anwohner der benachbarten Wohnsiedlung, bestand zu keiner Zeit eine Gefährdung. Auch sind bei dem Zwischenfall keine Personen verletzt worden. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist zu nächst unbekannt, wird aber Gegenstand der Ermittlungen sein.

Frank Schmidt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Umfeld von Seelingstädt will der ortsansässige Heimatverein verbessern. Er nimmt Ersatzpflanzungen vor, muss sich aber auch mit Vandalismus befassen.

12.04.2018

Es ist eine faustdicke Überraschung: Der Einzelbewerber Robert Zillmann hat bei der Wahl zum Colditzer Bürgermeister im ersten Wahldurchgang die absolute Mehrheit geholt. Denkbar knapp – mit 50,1 Prozent,

09.04.2018

Der Städtelauf Wurzen-Grimma erlebte am Sonntag seine 14. Auflage. Über 800 Läufer gingen an den Start für den Halbmarathon. Die abwechslungsreiche Strecke ist ein Test für das eigene Leistungsvermögen.

09.04.2018