Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
„Das Thema Bauchspeicheldrüsenkrebs soll bekannter werden“

1. Patiententag am Kreiskrankenhaus Grimma „Das Thema Bauchspeicheldrüsenkrebs soll bekannter werden“

Am 17. November ist der Welt-Pankreaskrebstag. Professor Dr. Steffen Leinung ist der Initiator und Gastgeber eines Patiententages zum Thema Tumorerkrankungen. Dieser findet am 17. November von 15 bis 18 Uhr im Krankenhaus Grimma statt.

Professor Dr. Steffen Leinung, Chefarzt der Chirurgie an den Muldentalkliniken, rief zum Patiententag auf.

Quelle: Thomas Kube

Grimma.

Sie sind der Initiator und Gastgeber eines Patiententages zum Thema Tumorerkrankungen. Dieser findet am heutigen Donnerstag von 15 bis 18 Uhr im Krankenhaus Grimma statt. Warum diese Veranstaltung?

An diesem Tag sieht die Welt „Lila“. Das Thema Bauchspeicheldrüsenkrebs soll durch weltweite Aktionen in den Mittelpunkt der Öffentlichkeit gerückt und Hilfestellungen sowie Behandlungsangebote aufgezeigt werden. Am Krankenhaus Grimma nimmt der Anteil an Tumoroperationen derzeit zu. Wir wollen den Tag zum Anlass nehmen, auch mit unserem Treffen ein Zeichen zu setzen und die Selbsthilfe im Muldental zu würdigen.

Was ist zum Welt-Pankreaskrebstag in Grimma geplant?

Es wird ein informationsreiches Treffen mit Selbsthilfegruppen, Betroffenen und Interessierten aus dem Muldental und dem Leipziger Land geben. Auftakt ist eine Liveschaltung zum nationalen In-formationstag in die Musikhalle Ludwigsburg zu Katharina Stang. Sie ist die erste Vorsitzende der TEB e.V. Selbst-hilfe.

Werden weitere Betroffene über ihre persönlichen Erfahrungen berichten?

Dazu gehört der Leipziger Kabarettist Clemens-Peter Wachenschwanz, der an Darmkrebs erkrankt war. Er wird gleichzeitig Kabarett am Klavier zu Gehör bringen. Annegret Severin gehörte zu den Patienten, bei der die sogenannte PIPAC- Therapie bei Magenkrebs anschlägt. Sie wird zu den Referenten auf dem Patiententag gehören.

Welche Experten haben Sie noch zum Patiententag eingeladen?

Dazu gehören Dr. Luisa Mantovani Löffler. Sie ist Gründerin und Leiterin des Cooperativen Onkologischen Zentrums und vom Haus Leben in Leipzig. Dr. Ralf Porzig wird die Arbeit der Sächsischen Krebsgesellschaft vorstellen und Ansprechpartner für Wissensvermittlung und psychosoziale Beratung aufzeigen.

Sie haben zahlreiche Selbsthilfegruppen eingeladen...

I

Von Cornelia Braun

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grimma
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

23.09.2017 - 08:57 Uhr

Der Aufsteiger schafft den ersten Heimsieg in der Oberliga und klettert in das obere Tabellendrittel.

mehr
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr