Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Grimma De Randfichten im PEP Grimma
Region Grimma De Randfichten im PEP Grimma
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:51 05.07.2017
Anzeige
Grimma

Ja, er lebt noch - der alte Holzmichl. Auch mit der neuen Frontsängerin Marion Frank sind „De Randfichten“ noch immer ein Publikumsmagnet. Das war auch am Mittwoch im PEP Grimma zu erleben, wo das Trio traditionell in roten Socken auf der Bühne stand, um ihren aktuellen Silberling zum 25-jährigen Bandjubiläum zu präsentieren. Vor allem neue Lederhosen-Hits sind darauf verewigt, aber auch der inzwischen zum Evergreen gereifte Holzmichl. Na bitte: Ja, er lebt doch noch. Im Anschluss gaben die Musiker noch Autogramme. Die Fans erwiesen sich als ausgesprochen textsicher.

Von Frank Schmidt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Kreisspitze ist seit 1. Juli wieder komplett. Die neue Zweite Beigeordnete Ines Lüpfert spricht im Interview über Ziele und Herausforderungen. Die Neubesetzung war nötig geworden, nachdem der langjährige Landrats-Vize Thomas Voigt im Vorjahr verstorben war.

08.07.2017

Die Entscheidung steht: Belgershain will im kommenden Jahr beginnen, eine neue Turnhalle zu bauen. Unklar bleibt aber weiter, wo sie stehen soll. In dieser Frage sollen auch die Bürger mitreden können.

04.07.2017

Erwartet werden zum Kinderreitfest im September über 200 Kinder und Jugendliche von fünf bis 18 Jahren. Der Sonnabend beginnt ab 8 Uhr mit einem gesunden Frühstück für alle Teilnehmer, die ihre Kräfte im Dressur-, Spring-, Führzügel-, Longenreiten- und Gelände-Wettbewerben oder im Voltigieren und der Vielseitigkeit messen wollen.

07.07.2017
Anzeige