Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Grimma Einbrecher stehlen Werkzeug aus Grimmaer Bauhof
Region Grimma Einbrecher stehlen Werkzeug aus Grimmaer Bauhof
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:01 13.07.2018
Diebe drangen in den Bauhof ein. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Grimma

Unbekannte drangen in der Nacht zu Donnerstag in die Halle des Bauhofes in Grimma ein. Mit einem dort geparkten, orangefarbenen VW Transporter transportierten sie Freischneider, Laubgebläse, Motorsensen, Winkelschleifer, Akkuschrauber, Kettensägen und weiteres Werkzeug im Wert von mehreren tausend Euro ab.

Am Nachmittag fand sich der T 5 auf einem Feldweg ohne die Werkzeuge nahe der Ortschaft Sachsendorf an. Der VW stand offen und der Schlüssel steckte. Nach der Spurensicherung wurde der Eigentümer mit der Bitte informiert, den VW zu übernehmen. Die Polizei ermittelt wegen Diebstahls im besonders schweren Fall.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Transdev Regio Ost GmbH hat weiter mit einem erhöhten Krankenstand bei Lokführern zu kämpfen. So werden vereinzelt Fahrten zwischen Leipzig und Grimma mit Bussen bedient. Zudem gibt es auch auf der Strecke Leipzig–Geithain–Chemnitz Änderungen.

13.07.2018

Das miserable Abschneiden der deutschen Nationalelf zur Fußball-WM arbeitete der Naunhofer Holzbildhauer künstlerisch auf. „Gespielt wie Flasche leer“, urteilte er wie einst Trapattoni.

13.07.2018

Menschen haben es ihr besonders angetan. Die Malerin Lydia Lander aus Leipzig präsentiert ab Sonnabend eine Auswahl ihrer Arbeiten in der Grimmaer Rathausgalerie. Die Bilder entstanden im öffentlichen Raum.

13.07.2018
Anzeige