Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Grimma Ersatzfahrzeug für Grimmaer Feuerwehr
Region Grimma Ersatzfahrzeug für Grimmaer Feuerwehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:42 14.12.2018
Die beiden ausgebildeten Drehleiter-Maschinisten Holger Bliss (l.) und Ulrich Rückert machen sich mit der Ersatz-Drehleiter vertraut, die jetzt leihweise im Stall steht. Quelle: Frank Schmidt
Grimma

Nach dem Totalausfall der neuen Grimmaer Drehleiter mitten im Einsatz zum Löschen eines Wohnhausbrandes in Draschwitz bei Zschoppach (LVZ berichtete) hat der Hersteller, die Firma Rosenbauer in Karlsruhe, auf die ultimativen Forderungen der Stadtverwaltung reagiert, und, wie schon gegenüber der LVZ angekündigt, das defekte Löschgerät ins Werk zurückgeholt.

Ersatzdrehleiter steht nun im Gerätehaus

Um die Einsatzbereitschaft der Feuerwehr sicherzustellen, ist vom Hersteller ersatzweise eine Drehleiter bereitgestellt worden, die am Freitag ins Grimmaer Gerätehaus einrückte.

Die Ersatz-Drehleiter für Grimma ist vom Hersteller Rosenbauer leihweise zur Verfügung gestellt worden, nachdem die werksneue Drehleiter wegen technischer Mängel im Ernstfall ausgefallen war. Quelle: Frank Schmidt

Zwangsläufig mussten sich die zuständigen Drehleiter-Mechanisten, Holger Bliss und Ulrich Rückert, trotz langjähriger Erfahrung mit der Handhabung des Ersatzgerätes neu befassen, um es im Ernstfall störungsfrei bedienen zu können.

Kameraden sinnieren über mögliche Ursachen

Unterdessen ist unter den Kameraden die Freude groß, dass ausgerechnet die Ersatzdrehleiter mit anthrazitfarbenen Klappen und Jalousien ausgestattet ist, denn, so war hinter vorgehaltener Hand aus dem Kreis der Kameraden zu erfahren, habe statt silber anthrazit als „moderne Farbgebung für neue Löschfahrzeuge“ auf dem Wunschzettel der Kameraden gestanden, ohne dass es nach deren Angaben Mehrkosten verursacht hätte. Vielleicht könnte der Defekt auch etwas damit zu tun gehabt haben, wurde daher schon unter den Floriansjüngern augenzwinkernd gewitzelt.

Von Frank Schmidt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Naunhofs Feuerwehr braucht einen modernen Einsatzleitwagen. Einen Totalausfall frisch angeschaffter Technik, wie in Grimma geschehen, will sie aber vermeiden. Deshalb betritt die Stadt Neuland.

14.12.2018

Noch bis einschließlich Sonntag besteht die Möglichkeit, für die LVZ-Aktion „Ein Licht im Advent“ zu spenden. Das Geld fließt in die Ausstattung eines neuen Klinik-Wartesaales in Nepal. Der Vorgängerbau musste nach dem verheerenden Erdbeben 2015 abgerissen werden.

17.12.2018

Der Kreisbauernverband Borna/Geithain/Leipzig ist mit seiner Petition gegen die Gewässerabgabe gescheitert. Mehr als 10.300 Unterschriften hatten die Landwirte gesammelt. Die Abgabe gilt bislang im Zweckverband Parthenaue und der Stadt Leipzig.

17.12.2018