Volltextsuche über das Angebot:

-4 ° / -10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Erste sächsische Bio-Erdgasstation in der Hengstbergstraße

Erste sächsische Bio-Erdgasstation in der Hengstbergstraße

Die erste sächsische Bio-Erdgasstation öffnete heute Vormittag in Grimma-Nord in der Hengstbergstraße. Damit nimmt die VNG-Erdgastankstellen GmbH in Kooperation mit Aral die mittlerweile 30. Erdgastankstelle im Freistaat in Betrieb.

Grimma. Das Besondere in Grimma: Erstmals wird regenerativ erzeugtes Bio-Erdgas dauerhaft beigemischt.

Außer den offiziellen Gästen, die gestern der Eröffnung der neuen Anlage beiwohnten, ging es an der Tankstelle auch sportlich zu. Denn die Handballerinnen vom HC Leipzig waren bei der ersten öffentlichen Betankung mit dabei. Seit einigen Jahren unterstützt die VNG (Verbundnetz Gas AG) den Breiten- und Spitzensport, unter anderem auch das Bundesliga-Team der Leipziger Handballerinnen um Trainer Heine Jensen.

Um das Netz der Stationen mit Erdgasangebot noch enger zu knüpfen, investiert die VNG von 2008 bis 2010 insgesamt 4,2 Millionen Euro in den Bau von 16 neuen Erdgastankstellen in ganz Ostdeutschland. Die Anlage in Grimma hat 300 000 Euro gekostet. Eröffnet wurden bis heute die Stationen in Bautzen und Dresden (Sachsen), Leuna und Halle (Sachsen-Anhalt), Birkenwerder (Brandenburg) und Ribnitz-Damgarten (Mecklenburg-Vorpommern). Deutschlandweit gibt es derzeit rund 85 000 Erdgasfahrzeuge.

Zur Informationsveranstaltung „Erdgasfahrzeuge live erleben“ lädt nun die VNG-Erdgastankstellen GmbH vom 10. bis zum 12. Dezember auf das Gelände des gegenüber liegenden Baumarktes in der Hengstbergstraße ein. Hier kann man sich zum Thema Erdgas beraten lassen und aktuelle Modelle Probe fahren.

Silke Hoffmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grimma
Azubi- und Studienmesse Grimma: diese Unternehmen sind dabei:

Aussteller aus Industrie, Handwerk, Handel und der Dienstleistungsbranche informierten auf der Azubi- und Studienmesse  in Grimma  über freie Ausbildungsplätze in ihrem Betrieb. mehr

Grimma in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 218,32 km²

Einwohner: 28.480 Einwohner (31.12.15)

Bevölkerungsdichte: 130 Einwohner je km²

Postleitzahl: 04668

Ortsvorwahlen: 03437,034382, 034384, 034386

Stadtverwaltung: Markt 16/17, 04668 Grimma

Luftbildaufnahme des Zentrums von Grimma.
Ein Spaziergang durch die Region Grimma
  • Sportlerwahl
    Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2017

    Der Kreissportbund Landkreis Leipzig und die Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2017. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

23.02.2018 - 08:05 Uhr

Landesklasse: Eisenbahner erwarten Wurzen.

mehr
  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr