Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Grimma Gericht bestätigt Wahlabsage in Machern
Region Grimma Gericht bestätigt Wahlabsage in Machern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:22 19.05.2015
Kommunalwahl 2014 Quelle: LVZ
Anzeige
Leipzig/Machern

Der Stopp war verhängt worden, weil in der Sitzung über die Zulassung der Wahlvorschläge die Stellvertreterin des Wahlausschussvorsitzenden mit abgestimmt hatte, obwohl der selbst anwesend war und ebenfalls votierte. Diese Praxis wurde gegenüber der LVZ inzwischen mehrfach als gängig bezeichnet. Die Begründung für die VG-Entscheidung steht noch aus. Die Kosten des Verfahrens hat Machern zu tragen.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 19.04.2014
Heinrich Lillie

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Rechtsaufsicht zieht die Notbremse und wird der Macherner Bürgermeisterin einen Beauftragten zur Seite stellen. Die Maßnahme kündigte das Landratsamt am Mittwoch gegenüber der LVZ an.

19.05.2015

Der Auftakt ist gemacht: Mit "Phaedro's Funeral" startete das Alte Kranwerk Mitte März in seine neue Saison. Die bunte musikalische Mischung aus Blues, Java, Rock 'n' Roll und Zirkusmusik fiel zwar etwas aus dem Rahmen der Einrichtung.

19.05.2015

Einheimischen ist der Schwarze Weg in Trebsen nicht unbekannt. Nun aber kennen auch der Sächsischen Landtag in Dresden und sogar das Europäische Parlament in Brüssel die sonst so unscheinbare Straße in der Weinbergsiedlung im Norden der Muldestadt.

19.05.2015
Anzeige