Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Gestrandeter Ford sorgt in Brandis für Ärger

Gestrandeter Ford sorgt in Brandis für Ärger

 Brandis. Er ist zweifellos ein Ärgernis – der weiße Kleintransporter, der sich seit etwa einem dreiviertel Jahr auf einem Parkplatz im Brandiser Zentrum die Räder platt steht.

Dauerparker hinterm Brandiser Rathaus.

Quelle: Andreas Röse

„Wie kann es sein, dass dieses Auto seit so langer Zeit eine Stellfläche blockiert“, ärgert sich SPD-Stadtrat Toni Ziegan.

„Wenn ich sonst im Brandiser Zentrum falsch parke, habe ich sofort ein Knöllchen an der Scheibe. Hier aber tut sich die Stadt schwer, für Ordnung zu sorgen.“ So einfach sei das nicht mit der Beseitigung abgestellter Fahrzeuge, entgegnet Uwe Röder vom städtischen Ordnungsamt. Der Transporter gehöre einer Malerfirma, die seit etwa einem halben Jahr in Insolvenz sei. „Es gibt also einen Eigentümer, das Fahrzeug ist nicht herrenlos.“ Würde die Stadt den Transporter beseitigen lassen, müsste man die Abschleppkosten von etwa 250 Euro und eine Einstellgebühr von täglich etwa acht Euro auf sich nehmen. „Für den Fall, dass der Insolvenzverwalter das Fahrzeug eines Tages wieder zurück haben will.“ Es seien schon mehrere Aufforderungen an die Adresse der zuständigen Leipziger Anwaltskanzlei gegangen, das Fahrzeug zu entfernen. „Bis auf die Zusage, dass man sich kümmern werde, passierte aber nichts“, so Röder.Energischer könne die Kommune handeln, wenn Fahrzeuge auf einer öffentlichen Straße stranden und den fließenden Verkehr behindern. „Das ist aber hier nicht der Fall, der Transporter steht auf einem Parkplatz und stört nicht weiter.“ Auch eine Gefahr für die Umwelt gehe von dem Ford nicht aus. „Auf den Reifen ist noch Luft, es tropft auch kein Öl.“ Insofern könne das Auto auch noch nicht als Abfall gelten, wobei in diesem Stadium dann ohnehin nicht mehr die Stadt, sondern das Landratsamt zuständig wäre.Um den Druck auf den Insolvenzverwalter zu erhöhen, hat Uwe Röder allerdings noch eine andere Variante in petto. „Der Ford nimmt seit Monaten eine städtische Fläche in Anspruch. Es wäre zu überlegen, ob wir dafür eine Sondernutzungsgebühr erheben.“ Möglicherweise sorgt diese Drohgebärde ja für etwas Bewegung in der Sache.

Simone Prenzel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grimma
Azubi- und Studienmesse Grimma: diese Unternehmen sind dabei:

Aussteller aus Industrie, Handwerk, Handel und der Dienstleistungsbranche informierten auf der Azubi- und Studienmesse  in Grimma  über freie Ausbildungsplätze in ihrem Betrieb. mehr

Grimma in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 218,32 km²

Einwohner: 28.480 Einwohner (31.12.15)

Bevölkerungsdichte: 130 Einwohner je km²

Postleitzahl: 04668

Ortsvorwahlen: 03437,034382, 034384, 034386

Stadtverwaltung: Markt 16/17, 04668 Grimma

Luftbildaufnahme des Zentrums von Grimma.
Ein Spaziergang durch die Region Grimma
  • Sportlerwahl
    Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2017

    Der Kreissportbund Landkreis Leipzig und die Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2017. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr