Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Grimma und Weingarten: Freunde seit zwei Jahrzehnten

Grimma und Weingarten: Freunde seit zwei Jahrzehnten


Grimma/Weingarten. Anlässlich des zwanzigjährigen Jubiläums der Partnerschaft zwischen dem oberschwäbischen Weingarten und Grimma weilte jetzt eine Delegation der Muldestadt unter Leitung von Oberbürgermeister Matthias Berger in Weingarten (die LVZ informierte).

. Im Vorfeld der größten Reiterprozession Europas, dem Blutritt, verständigten sich beide Oberbürgermeister auf einen symbolischen Treuevertrag und legten in einem Partnerschaftseid fest, die Freundschaft aktiv fortzusetzen, zu vertiefen und zu erweitern. Gemeinsam mit Vertretern aus Weingartens Partnerstädten Bron (Frankreich), Mantua (Italien) und Burgeis (Südtirol) wurde die deutsch-deutsche Freundschaft gefeiert.

Grimmas Oberbürgermeister war gemeinsam mit den Stadträten Hans-Jörg Dossin (Bürger für Grimma), Sabine Krahnert (Linke und stellvertretende Oberbürgermeisterin), Georg Dornig (Grimmaer/SPD) und Vertretern aus der Verwaltung der Einladung von Weingartens Oberbürgermeister, Markus Ewald, gefolgt.

„Ziel der Städtepartnerschaft ist es, enge und wechselseitige Beziehungen auf den Gebieten der Kultur, des Sports, der Freizeitaktivitäten, der Ökologie, der Wirtschaft und der Verwaltung zu entwickeln", heißt es in der Urkunde. Die Bürgerinnen und Bürger beider Städte sowie die örtlichen Vereine, Verbände, Parteien und Kirchen werden aufgerufen, diese Vereinbarung mit Leben zu erfüllen. Eine Zukunftsperspektive für die Städtepartnerschaft sehen beide Oberbürgermeister in der Jugend, die durch Schüleraustausch, gemeinsame Aktivitäten wie das Austragen sportlicher Turniere und anderes herangeführt würden.

Entstanden ist die Städtefreundschaft durch die gemeinsame französische Dritte im Partnerstadt-Trio, Bron. Näher gekommen sind sich die Städte beim Ausbau der Finanzverwaltung nach der Wiedervereinigung. In Weingarten zeugen die Grimmastraße und das in Stein gehauene Wappen vor dem Rathaus von der engen Freundschaft. Höhepunkte der 20-jährigen Partnerschaft waren unter anderem die Jugendkonferenz 2001, aus der dann das Grimmaer Jugendparlament hervorging, und die Beteiligung der Stadtgarde zu Pferd zum Sachsentag 2008 in Grimma.

Besonderer Höhepunkt des jetzigen Besuches in Weingarten war der Blutfreitag. Knapp 3000 Reiter ritten den Prozessionsweg durch Weingartens Umgebung. Tausende Pilger und Zuschauer begleiteten die jahrhundertealte Tradition um die Verehrung der „Heilig-Blut-Reliquie". Diese wird seit mehr als 900 Jahren im Benediktinerkloster Weingarten aufbewahrt und soll der Legende nach Blut von der Kreuzigung Christi enthalten. In diesem Jahr wurde der Blutritt letztmalig von einem Benediktinermönch angeführt, der die Heilig-Blut-Reliquie trägt. Denn das Kloster Weingarten muss in diesem Jahr wegen Nachwuchsmangels schließen. Der Blutritt bleibt erhalten.

Silke Hoffmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grimma
Azubi- und Studienmesse Grimma: diese Unternehmen sind dabei:

Aussteller aus Industrie, Handwerk, Handel und der Dienstleistungsbranche informierten auf der Azubi- und Studienmesse  in Grimma  über freie Ausbildungsplätze in ihrem Betrieb. mehr

Grimma in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 218,32 km²

Einwohner: 28.480 Einwohner (31.12.15)

Bevölkerungsdichte: 130 Einwohner je km²

Postleitzahl: 04668

Ortsvorwahlen: 03437,034382, 034384, 034386

Stadtverwaltung: Markt 16/17, 04668 Grimma

Luftbildaufnahme des Zentrums von Grimma.
Ein Spaziergang durch die Region Grimma
  • Sportlerwahl
    Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2017

    Der Kreissportbund Landkreis Leipzig und die Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2017. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr